Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 17. September 2014 

100 Jahre Rechtsmedizin in Würzburg

19.10.1999 - (idw) Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Beim 66. Kolloquium über rechtsmedizinische Fragen wird in die Vergangenheit geblickt: Vor 100 Jahren begann an der Universität Würzburg mit der Einrichtung eines Extraordinariats die akademische Rechtsmedizin.

Ein historischer Abriss über die Entwicklung des Faches gerichtliche und soziale Medizin an der Universität Würzburg wird neben der Darstellung der Rechtsmedizin als aktuelles Universitätslehrfach die Grundlage des Kolloquiums bilden. Daneben gibt es Vorträge über die klassische rechtsmedizinische Diagnostik im Wandel der Zeit, die Entwicklung der forensischen Toxikologie seit Beginn des Jahrhunderts und die Fortschritte der forensischen Serologie in den vergangenen 100 Jahren. Das Kolloquium findet statt am Freitag, 22. Oktober, um 14.00 Uhr im Hörsaal des Instituts für Rechtsmedizin in der Versbacher Straße 3.

Weitere Informationen: Prof. Dr. Dieter Patzelt, T (0931) 21380, Fax (0931) 29500, E-Mail:
i-rechtsmedizin@mail.uni-wuerzburg.de
uniprotokolle > Nachrichten > 100 Jahre Rechtsmedizin in Würzburg

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/53088/">100 Jahre Rechtsmedizin in Würzburg </a>