Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 15. Juli 2019 

Szenische Aufführung der Oper "Bastien und Bastienne" von W. A. Mozart

22.08.2002 - (idw) Technische Universität Berlin

TU-Studentin entwirft Bühnenbild

Ein freies Projekt von Studenten der Hochschule für Musik Hans Eisler (HfM), der Universität der Künste (UdK) und des Weiterbildenden Master-Studiengang Bühnenbild der TU-Berlin.
Annett Hunger ist Studentin des Weiterbildenden Master-Studiengang Bühnenbild der TU-Berlin. Für die szenische Aufführung der Mozart-Oper hat sie das Bühnenbild entworfen. Im vergangenen Jahr hatte sie bereits im Rahmen ihres Studiums einen Wettbewerb im Theater des Westens gewonnen und mit Monika Jocher das Bühnenbild für das Musical 'Schwejk it easy' realisiert. Sie wird in diesem Jahr ihr Studium an der TU Berlin mit dem Master of Art abschließen.

Bastien und Bastienne - die zwei Liebenden begegnen uns zwischen Liebeslust und Liebesfrust. Und Colas, der Dritte im Bunde - was weiß er über die Liebe ...
Das Singspiel "Bastien und Bastienne" des jungen Mozart reizte Studenten Berliner Hochschulen, sich den Herausforderungen einer eigenständigen Inszenierung und Realisierung zu stellen. Konzeptioneller Ansatz war es eine respektvolle, aber zeitgemäße Übertragung zu finden, welche die Sensibilität gegenüber dem historischen Stück und seinen verborgenen Ebenen fördert sowie seine Schönheit und Potentiale, die lebendige, phantasievolle Musik und die zeitlose Thematik der Notwendigkeit von Vertrauen und Kommunikation, betont. Die unverzichtbaren Praxiserfahrungen dieser Projektarbeit in der verantwortungsvollen Zusammenarbeit von Studierenden aus verschiedenen Musik-und Theaterbereichen unter professionellen Bedingungen, stellen eine intensive Förderung junger Künstler dar.

Wir möchten Sie hiermit herzlich zu den Vorstellungen einladen!

Premiere am Freitag, den 23.08.02 um 20.00 Uhr
Weitere Aufführungen
Am Samstag, den 24.08.02, 20.00 Uhr
Am Sonntag, den 25.08.02, 20.00 Uhr

Ort: Theaterhaus Berlin-Mitte, Koppenplatz 12

Am Donnerstag, den 29.08.02, 20.00 Uhr, Ort: St. Petrikirche Benz / Usedom

Kartenvorbestellung unter Tel: 030-28 58 932. Eintritt voll 8 Euro, Eintritt ermäßigt 6 Euro, Eintritt für HfM 4 Euro

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern Annett Hunger: Tel.: 030/48623996, Mobil: 0173/5648453
uniprotokolle > Nachrichten > Szenische Aufführung der Oper "Bastien und Bastienne" von W. A. Mozart

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/5330/">Szenische Aufführung der Oper "Bastien und Bastienne" von W. A. Mozart </a>