Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 24. Oktober 2014 

Virtuelle Organisationsstrukturen erfolgreich umsetzen

15.03.1999 - (idw) Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Die Veranstaltung "Virtualität beherrschen - die Praxis vernetzter Organisationsstrukturen" am 6. und 7. Mai 1999 in Stuttgart vermittelt notwendige Kompetenzen zur erfolgreichen Umsetzung virtueller Organisationen.

Virtuelle Organisationsstrukturen erfolgreich umsetzen
Virtuelle Unternehmen, vernetzte Organisationen, Telearbeit und Telekooperation gelten in Zeiten fortschreitender Globalisierung sowie internationaler Arbeitsteilung und steigendem Kostendruck als Erfolgskonzepte auf dem Weg zu mehr zeitlicher und organisatorischer Flexibilität. Der Weg vom theoretischen Konzept zur betrieblichen Umsetzung ist jedoch oftmals schwierig und birgt einige Risiken.
Fraunhofer IAO organisiert am 6. und 7. Mai 1999 im Haus der Wirtschaft in Stuttgart die Veranstaltung "Virtualität beherrschen - die Praxis vernetzter Organisationsstrukturen". Zielsetzung ist, den Teilnehmern die relevanten Gestaltungsfelder für eine erfolgreiche Umsetzung virtueller Organisationsstrukturen aufzuzeigen und die dazu notwendigen Kompetenzen zu vermitteln.
Am 6. Mai 1999 geben kompetente Referenten und Berater aus Wirtschaft und Wissenschaft einen Einblick in ihre Erfahrungen bei der Umsetzung virtueller Organisationsstrukturen. Außerdem stellen international renommierte Experten die Trends auf dem Gebiet moderner Unternehmenskommunikation vor. Abgerundet wird der erste Tag durch eine Podiumsdiskussion, bei der die Frage, ob und vor allem wie Arbeit, Kommunikation und Wissen auf dem Weg in die Virtualisierung neu zu bewerten sind, im Mittelpunkt steht. Die Zusammensetzung der Teilnehmerrunde garantiert eine interessante und interdisziplinäre Diskussion des Themas.
Der zweite Tag der Veranstaltung bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, in Seminaren die für das Management vernetzter Organisationsstrukturen notwendigen Fähigkeiten weiterzuentwickeln.
In Seminar A erfahren die Teilnehmer die Wirkung medial vermittelter Kommunikation, Führung sowie Motivation und erarbeiten darauf aufbauend entsprechende Gestaltungshinweise für die betriebliche Umsetzung.
Seminar B zielt auf die Vermittlung von Entscheidungsgrößen für die Auswahl adäquater technischer Komponenten und deren Integration in bestehende Arbeitsprozesse. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über typische Lösungen, deren Anbieter, relevante Techniktrends sowie typische Problembereiche beim Einstieg in virtuelle Arbeits- und Organisationsformen.
Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:
Fraunhofer IAO
Achim Gölz
Nobelstraße 12, D-70569 Stuttgart
Telefon +49 (0) 7 11/9 70-21 47, Telefax +49 (0) 7 11/9 70-22 99
E-Mail: Achim.Goelz@iao.fhg.de

uniprotokolle > Nachrichten > Virtuelle Organisationsstrukturen erfolgreich umsetzen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/53972/">Virtuelle Organisationsstrukturen erfolgreich umsetzen </a>