Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Gerontologische Tagung: Ein Handbuch für die Praxis

23.11.1999 - (idw) Universität Kassel

Zur 12. Kasseler Sozialgerontologischen Fortbildungstagung lädt der Fachbereich Sozialwesen der Universität Gesamthochschule Kassel (GhK) am 29. und 30. November ein.
Thema ist das gerade erschienene Handbuch "Soziale Gerontologie". Alle ReferentInnen der Tagung sind auch AutorInnen des Handbuchs.

Kassel. Zur 12. Kasseler Sozialgerontologischen Fortbildungstagung lädt der Fachbereich Sozialwesen der Universität Gesamthochschule Kassel (GhK) am 29. und 30. November ein.
Thema ist das gerade erschienene Handbuch "Soziale Gerontologie". Alle ReferentInnen der Tagung sind auch AutorInnen des Handbuchs.
Das im Beltz-Verlag erschienene Werk, herausgegeben von den GhK-WissenschaftlerInnen Birgit Jansen, Fred Karl, Hartmut Radebold und Reinhard Schmitz-Scherzer ist das erste seiner Art, das sozialwissenschaftlich orientiert ist und auf relevante Lebenslagen und Lebensweisen im Alter eingeht.

Folgende Autoren und Autorinnen gestalten das Programm:

Montag, 29.11.99
10.30 Uhr
Begrüßung, Blättern im Handbuch,
(die HerausgeberInnen stehen für Gespräche zur Verfügung)

11.00 Uhr
Reinhard Schmitz-Scherzer / Hartmut Radebold, GhK
Rückblicke und Ausblicke

12.00 - 14.00 Uhr Mittagspause

14.00 Uhr
Birgit Jansen / Fred Karl / Ingrid Friedrich, GhK
Blicke voraus

15.00 Uhr
Werner Vogel, Ev. Krankenhaus, Gesundbrunnen Hofgeismar
Soziale Gerontologie - ein Handbuch

16.00 Uhr
Uta Meier, Universität Gießen
Haushaltswissenschaften
18.00 Uhr
Geselliges Beisammensein in Selbstorganisation

Dienstag, 30.11.99
9.00 Uhr
Hans Martin, GhK
Technik und Alter

10.00 Uhr
Michael Wilkens / Nina Greve, Architekturbüro BAUFRÖSCHE Kassel
Ansprüche an die Wohnung im Alter

11.00 Uhr
Adalbert Evers, Universität Gießen
Neue Leitbilder für Dienste im Gesundheits- und Sozialbereich

13.00 - 14.00 Uhr Mittagspause

14.00 Uhr
Insa Fooken, Universität Siegen
Ein entwicklungspsychologischer Blick auf Männer im Alter

16.00 Uhr
Peter Borscheid, Universität Marburg
Alltagsgeschichte des Alters

Die jährlich stattfindende Fortbildungstagung richtet sich an alle in der Altenpflege und -hilfe tätigen Personen und an die Verbände der Altenhilfe.

Tagungsort: Universität Gesamthochschule Kassel, Arnold-Bode-Str. 10, Raum 1309
p.
uniprotokolle > Nachrichten > Gerontologische Tagung: Ein Handbuch für die Praxis

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/54272/">Gerontologische Tagung: Ein Handbuch für die Praxis </a>