Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 3. September 2014 

Chancen hirnverletzter Kinder

23.11.1999 - (idw) Universität zu Köln

207/99/neuro

Neue Entwicklungen in der Neurochirurgie

Anläßlich der 14.Jahrestagung der Gesellschaft für Neuropsychologie, die erstmals gemeinsam mit der Nederlandse Vereniging voor Neuropsychologie durchgeführt wird, findet am

Freitag, 26.11.1999 um 11.00 Uhr
im Dreikönigssaal des Maternuhauses Köln,
Kardinal-Frings-Straße 1-3, 50668 Köln

ein Pressegespräch unter Organisation der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie der Universität zu Köln statt. Die Tagung steht unter dem Motto "Neuropsychology on the Brink of the Millennium". Damit soll nicht nur die rapide Weiterentwicklung des Fachs, sondern auch der Wandel gesellschaftlicher Rahmenbedingungen therapeutischer Versorgung angesprochen werden. Unter dem Aspekt eines zusammenwachsenden Europas gehört auch die Europäische Integration in der klinischen Neuropsychologie zu diesen Rahmenbedingungen, durch die eine Verbesserung von Versorgungsstrukturen erreicht werden soll, z.B. durch die Entwicklung von Qualitätsstandards für die Ausbildung klinischer Neuropsychologen. Diese Integration stellt nicht nur einen Themenschwerpunkt der Tagung dar, sondern soll sich vor allem im persönlichen Austausch und der Etablierung neuer Kooperationsmodelle ausdrücken. Ein Beispiel hierzu ist die Behandlung von Patienten nach Schlaganfall sowie die Erforschung der Methoden. Ein zweiter Themenschwerpunkt ist die Neuropsychologie des Kindes- und Jugendalters mit Akzent auf Schädel-Hirn Verletzungen, speziell der Entwicklung von Rehabilitations- und Fördermaßnahmen zur schulischen und sozialen Wiedereingliederung. Um der Bedeutung dieser ersten deutsch-niederländischen Tagung gerecht zu werden, wurden viele namhafte Wissenschaftler aus Europa und Nordamerika eingeladen. Neben dem fachlich-wissenschaftlichen Programm werden aber auch berufspolitische Aspekte ein wesentlicher Inhalt sein, sowohl auf der Tagung wie auch in Rahmenveranstaltungen.


Verantwortlich: Anette Hartkopf
uniprotokolle > Nachrichten > Chancen hirnverletzter Kinder

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/54274/">Chancen hirnverletzter Kinder </a>