Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 16. Oktober 2019 

15. Fachgespräch Autonome Mobile Systeme AMS '99

24.11.1999 - (idw) Technische Universität München

Der Lehrstuhl für Steuerungs- und Regelungstechnik der TU München (Prof. Günther Schmidt) veranstaltet gemeinsam mit dem Sonderforschungsbereich SFB 453 "Wirklichkeitsnahe Telepräsenz und Teleaktion" das 15. Fachgespräch "Autonome Mobile Systeme AMS '99" am 26. und 27. November 1999 an der TUM (Gebäude N1, Nordgelände, Eingang Theresienstraße).

Das Fachgespräch gibt einen Überblick über die aktuellen Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der autonomen Systeme und bietet Universitäten, Industrie und Forschungseinrichtungen ein Forum für Erfahrungsaustausch und Diskussion.

Die Tagung AMS '99 konzentriert sich inhaltlich unter anderem auf Sensor- und Multisensorsysteme, Planung und Ausführung mobiler Manipulation, Mensch-Roboter-Schnittstellen, Telepräsenz- und Teleaktionssysteme und die Anwendungen von autonomen mobilen Systemen.

Das Tagungsprogramm und weitere Informationen können im Internet abgerufen werden.

Kontakt:
Irene Lukowski/Dr. Uwe D. Hanebeck
Lehrstuhl für Steuerungs- und Regelungstechnik der TU München
Tel.: (089) 289-28396, Fax: (089) 289-28340
E-mail: ams99@lsr.ei.tum.de.
uniprotokolle > Nachrichten > 15. Fachgespräch Autonome Mobile Systeme AMS '99

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/54345/">15. Fachgespräch Autonome Mobile Systeme AMS '99 </a>