Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. Dezember 2014 

Forschungspreise 1999

14.12.1999 - (idw) Universitätsklinikum Benjamin Franklin

Mediendienst 60 b
Sperrfrist: 15.12.1999, 11.00 Uhr
Beste Arbeiten am Fachbereich Humanmedizin der Freien Universität Berlin ausgezeichnet

Im Rahmen der jährlichen Wissenschaftswoche, die nun zum zehnten mal stattfindet, vergibt der Fachbereich Humanmedizin der Freien Universität Berlin / Universitätsklinikum Benjamin Franklin (UKBF) je drei Forschungspreise in drei Kathegorien für die besten Arbeiten des Jahres. In jeder Kathegorie ist der 1. Preis mit DM 3.000, der 2. Preis mit DM 2.000 und der 3. Preis mit DM 1.000 dotiert.
Aus mehreren hunderten eingereichten Arbeiten trifft zunächst eine fachbereichsinterne Jury die Vorauswahl. Die endgültigen Preisträger werden von einer externen Jury gekürt. Ein großer Teil der Arbeiten ist im "Jahrbuch 1999" des Fachbereichs Humanmedizin der FU abgedruckt.

Forschungspreise 1999 - Die Preisträger:

Kathegorie A:Klinische Institutionen
1. Preis:
B. Witzenbichler, A. Le Roux, D. Brancelle, K. Walsh, H.P. Schultheiss:
"Gax mediates cell cycle regulation of vascular smooth muscle cell migration and integrin expression" (Kardiologie)
2. Preis:
M. Raisova, M. Bektas, T. Wieder, P. Daniel, J. Eberle, C.E. Orfanos, C.C. Geilen:
"Resistance to CD95/Fas-induced apoptosis of human melanoma cells is caused by a defictive ceramide-mediated mitochondrial cytrochrome c relaese"(Dermatologie)
3. Preis:M. Zemlin, K. Bauer, M. Hummel, S. Pfeiffer, S. Devers, C. Zemlin, S. Schlag:
"Immunglobuline von Frühgeborenen haben flachere Antigenbindungsstellen als Reifgeborene und Erwachsene"(Neonatologie)

Kathegorie B: Nicht-Klinische Institutionen
1. Preis:
T. Hofmann, A.G. Obukhov, T. Gudermann, G. Schultz:
"Direct activation of human TRPC6 and TRPC3 channels by diacylglycerol"
2. Preis:
S. Hinderlich, O.T. Keppler, W. Reutter:
"A role for Beta-2-integrins (CD11/CD18) in the regulation of cytokine gene expression of human neutrophils"
3. Preis:U. maier, A. Babich, N. Macrez, D. Illenberger, B. Nürnberg:
"Die G-Protein-B-5Isoform ist ein hochselektiver Diskriminator von G-Beta-Gamma-sensitiven Phospholipasen und Phosphoinositid-3-Kinasen"

Kathegorie C:Unmittelbar patientenbezogene Forschung und Nicht-Laborforschung
1. Preis (geteilt):
J. Brandt, H. Haibel, J. SDieper, J. Braun:
"Successful anti-TNF-Alpha treatment in ankylosing spondylitis - a pilot study"
1. Preis (geteilt):
M. Pauschinger, S. Petschauer, F. Paproth, A. Dörner, W. Poller, U. Kühl, P.L. Schwimmbeck, H.P. Schultheiss:
"Relevanz der Viruspersistenz für den klinischen Verlauf der dilatativen Kardiomyopathie"
3. Preis:H.J. Gramm, J. Zweigner, J. Zimmermann, K. Wegscheider, H.J. Buhr, R.R. Schumann:
"Die Serumkonzentration von Lipopolysaccharid-bindendem Protein (LBP) reguliert die systemische Endotoxin-Antwort und ist eine valide diagnostische Sonde fürdie Differenziehrung von SIRS und 'severe sepsis'".

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Michael Fromm
Forschungskommission FB Humanmedizin der FU/UKBF)
Tel.: (030) 8445-2787, Fax: -4239; E-mail: m.fromm@medizin.fu-berlin.de
uniprotokolle > Nachrichten > Forschungspreise 1999

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/54914/">Forschungspreise 1999 </a>