Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 17. Dezember 2017 

Jubelius neuer Sprecher der Fachhochschul-Kanzler

21.12.1999 - (idw) Fachhochschule Münster

Arbeitskreis vertritt Interessen gegenüber dem
Ministerium und koordiniert Aufgaben

Münster. Dr. Werner Jubelius heißt ab 1. März 2000 der neue Sprecher des Arbeitskreises der Kanzler aller nordrhein-westfälischer Fachhochschulen. Der Verwaltungschef der FH Münster wurde in der jüngsten Sitzung zum Nachfolger von Hans-Joachim von Buchka (FH Dortmund) gewählt.
Der Arbeitskreis versteht sich als Interessensvertretung der Verwaltungen der zwölf staatlichen und drei privaten Fachhochschulen Nordrhein-Westfalens. In der einmal monatlich tagenden Runde werden landesweite Aufgaben koordiniert, wie sie beispielsweise im Zusammenhang mit dem sogenannten Qualitätspakt auf die Hochschulen zukommen. Außerdem stehen regelmäßig Themen wie die Weiterentwicklung und Neustrukturierung von Organisationseinheiten in der Verwaltung sowie Haushaltsangelegenheiten auf der Tagesordnung.
uniprotokolle > Nachrichten > Jubelius neuer Sprecher der Fachhochschul-Kanzler

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/55060/">Jubelius neuer Sprecher der Fachhochschul-Kanzler </a>