Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 1. November 2014 

Musik aus drei Jahrhunderten...

07.02.2000 - (idw) Technische Universität Kaiserslautern

... erklingt beim gemeinsamen Abschlusskonzert vom Klassischen Chor und Orchester der Universität Kaiserslautern am 9.2. um 20 Uhr in der Kirche St. Theresia im Uni-Wohngebiet. Der Eintritt ist frei.

Einen Bogen von den großen Meistern des Barock, wie Johann Sebastian Bach und Heinrich Schütz, bis hin zur Romantik Anton Bruckners spannt der Chor mit ausgewählten a-capella-Stücken. Ebenfalls aus dem Barock stammt das Konzert für fünf Flöten von Joseph Bodin de Boismortier, das Bläser des
Orchesters zu Gehör bringen. Einen zeitlichen Schritt nach vorne macht das Orchester dann mit Joseph Haydns Sinfonie Nr. 44 e-moll. Zum Abschluss des Konzerts erklingt die nur selten aufgeführte Choralkantate "Verleih uns Frieden gnädiglich" von Felix Mendelssohn-Bartholdy, die Robert Schumann als "eine einzig schöne Komposition" bezeichnete. In einzigartiger Weise gehen der imitatorisch beginnende Chor, zwei Celli und das Orchester immer neue Verbindungen ein und geben den Lutherschen Choralworten eine ganz besondere Innigkeit.

Weitere Informationen bei:
Cäcilie Kowald, Tel. 0631 - 205-2337
Alexander Friedrich, Tel. 0631 - 98527
uniprotokolle > Nachrichten > Musik aus drei Jahrhunderten...

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/56051/">Musik aus drei Jahrhunderten... </a>