Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 24. November 2014 

Internationale Sicherungsrechte an Luftfahrzeugen

09.02.2000 - (idw) Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Ein Symposium über den UNIDROIT-Konventionsentwurf zu internationalen Sicherungsrechten an Luftfahrzeugen wird im Februar an der Universität Würzburg abgehalten.

Vom 20. bis 31. März wird in Rom die dritte Regierungsexpertenkonferenz zu den Entwürfen für ein UNIDROIT/ICAO-Übereinkommen über internationale, weltweit wirksame Sicherungsrechte an Flugzeugen und Hubschraubern stattfinden. Diese Konferenz soll die vorliegenden Entwürfe abschließend vorbereiten, so dass sie von einer sodann einzuberufenden Diplomatischen Konferenz beschlossen werden können.

Zur Information der interessierten Kreise in Wirtschaft und Wissenschaft sowie zur Diskussion der Entwürfe laden die Juristische Fakultät und das Institut für Rechtsvergleichung der Universität Würzburg zu einem Symposium nach Würzburg ein. Es findet am Freitag, 25. Februar, in der Alten Universität, Domerschulstraße 16, statt und dauert von 11.00 bis 18.00 Uhr.

Die Teilnahme ist kostenfrei, doch bitten die Veranstalter aus organisatorischen Gründen um schriftliche Anmeldung bis Freitag, 18. Februar, beim Institut für Rechtsvergleichung, Domerschulstraße 16, 97070 Würzburg, T (0931) 31-2300, Fax (0931) 31-2888; E-Mail:
L-Rechtsvergleichung@jura.uni-wuerzburg.de

Dort gibt es auch weitere Informationen und das Programm des Symposiums.
uniprotokolle > Nachrichten > Internationale Sicherungsrechte an Luftfahrzeugen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/56108/">Internationale Sicherungsrechte an Luftfahrzeugen </a>