Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 31. Juli 2014 

Keramik im Unterricht

16.02.2000 - (idw) Fachhochschule Koblenz / RheinAhrCampus Remagen

Fachbereich Werkstofftechnik Glas und Keramik der FH Koblenz bietet Fortbildungsmaßnahme für Lehrer

Schülerinnen und Schüler sollen mehr über Keramik und Technik erfahren. Mit dieser Zielsetzung bietet der Fachbereich Werkstofftechnik Glas und Keramik der Fachhochschule Koblenz in Kooperation mit dem Studienkreis Schule-Wirtschaft und dem Staatlichen Institut für Lehrerfortbildung (SIL) zweimal pro Jahr eintägige Fortbildungsmaßnahmen für Lehrerinnen und Lehrer in Höhr-Grenzhausen an. Dabei werden die Pädagogen in die Lage versetzt, eine zweistündige Unterrichtseinheit über altbewährte und neue, zukunftsträchtige keramische Werkstoffe zu gestalten.

Der Seminartag ist angefüllt mit Fachvorträgen, Laborbesichtigungen und einer Betriebsbesichtigung. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer umfangreiches Informationsmaterial und Literaturhinweise. Sie lernen die gute Labor-Infrastruktur des Fachbereichs kennen und können später beispielsweise bei Projekttagen oder "Jugend-forscht"-Arbeiten darauf zurückgreifen.

Bisher haben über 60 Lehrerinnen und Lehrer dieses Angebot wahrgenommen und können so ihren Beitrag zu dem auch von Ingenieurverbänden gewünschten Technikunterricht an Schulen leisten.
Die nächste Lehrerfortbildungsmaßnahme in Sachen Keramik findet am 17. August statt.

Dieses und zahlreiche weitere Fortbildungsangebote des Fachbereichs Werkstofftechnik Glas und Keramik sind eingebettet in das Projekt "Keramik- Werkstoff der Zukunft", welches das Bildungs- und Forschungs-Zentrums (BFZK) in Höhr-Grenzhausen anlässlich der EXPO 2000 anbietet.

Weitere Infos:
Fachbereich Werkstofftechnik Glas und Keramik der
Fachhochschule Koblenz
Rheinstr. 56, 56203 Höhr-Grenzhausen
Tel. 02624-9109-0, Fax 02624-9109-40,
http://www.fh-koblenz.de/fachbereiche/fbker/
E-mail : fbkeram@fh-koblenz.de

Informationen über die EXPO 2000-Veranstaltungen können per E-mail angefordert werden bei: bfzk@otelo-online.de.
uniprotokolle > Nachrichten > Keramik im Unterricht

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/56352/">Keramik im Unterricht </a>