Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Oktober 2014 

Wirtschaftsrecht: Neues Studienangebot der FH Bielefeld zum SS 2000

16.02.2000 - (idw) Fachhochschule Bielefeld

Ab dem Sommersemester 2000 bietet der Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule (FH) Bielefeld den neuen Studiengang Wirtschaftsrecht an. Dieser Studiengang soll einen in der Wirtschaftspraxis bestehenden Bedarf an Absolventinnen und Absolventen mit sowohl betriebswirtschaftlichen als auch fundierten juristischen Fähigkeiten und Kenntnissen decken. Bewerbungen um einen Studienplatz müssen bis zum 10. März direkt bei der FH Bielefeld eingereicht werden.

Der neue Studiengang Wirtschaftsrecht vereint juristische und betriebswirtschaftliche Inhalte und vermittelt die in der Praxis erforderlichen Schlüsselqualifikationen. Er beginnt mit einem Grundstudium, in dem rechtliche und betriebswirtschaftliche Grundlagenfächer und fächerübergreifende Qualifikationen (Sprachen, Rhetorik) gelehrt werden. Das Hauptstudium vermittelt in seinem theoretischen Teil zunächst die für die internationalen Aktivitäten eines Unternehmens notwendigen rechtlichen Kenntnisse, insbesondere im Europarecht und Internationalen Wirtschaftsrecht. Darüber hinaus haben die Studierenden Gelegenheit, sich in einem rechtlichen Schwerpunktfach zu spezialisieren. Die Studierenden können zwischen den Schwerpunkten Management und Personal, Handel und Industrie, Produktion, Umwelt und Technik sowie Steuerrecht und betriebliche Steuerlehre wählen. Außerdem müssen sie noch ein betriebswirtschaftliches Wahlprüfungsfach belegen, wobei sie aus neun verschiedenen Fächern auswählen können. Nach Abschluss des Studiums verfügt die Diplom-Wirtschaftsjuristin (FH)/der Diplom-Wirtschaftsjurist (FH) über die erforderlichen betriebswirtschaftlichen sowie juristischen Kenntnisse und ist in der Lage, unternehmerische Entscheidungen, insbesondere den Abschluss von Verträgen rechtlich abzusichern.

Absolventinnen und Absolventen des neuen Studiengangs weisen somit eine Doppelqualifikation auf, die sie für den Arbeitsmarkt besonders attraktiv machen. Wie Vertreter aus der Wirtschaft und die Industrie- und Handelskammern immer wieder bestätigen, werden in der Wirtschaft zunehmend Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter benötigt, die neben ihren betriebswirtschaftlichen Fähigkeiten über profundes juristisches Wissen verfügen. Gerade bei mittelständischen Unternehmen des Handels und der Industrie, die keine eigene Rechtsabteilung haben, besteht ein Bedürfnis, dass die Mitarbeiter bei der Lösung betriebswirtschaftlicher Fragen juristische Aspekte und bei der Prüfung juristischer Fragen betriebswirtschaftliche Aspekte berücksichtigen. Dies gilt in besonderem Maße wegen der aktuellen Herausforderungen an die Wirtschaft, wie z.B. der zunehmenden Globalisierung oder den Chancen und Risiken in Verbindung mit den neuen Medien (Internet, Electronic Commerce, etc.). Nicht nur in diesen Bereichen, sondern auch bei anderen Fragen sind die so ausgebildeten Jungakademiker in der Lage, ihre Unternehmen bei Planungsprozessen und Entscheidungen juristisch zu beraten und dazu beizutragen, potentielle Konflikte zu vermeiden. Mit ihrer Doppelqualifikation decken die Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Wirtschaftsrecht einen in der Praxis bestehenden Bedarf ab.

Interessenten können sich bis zum 10. März 2000 bei der Fachhochschule Bielefeld, Studierendensekretariat, Kurt-Schumacher-Straße 6, 33615 Bielefeld um einen Studienplatz bewerben. Die Bewerbung kann formlos erfolgen, ihr ist ein Lebenslauf und eine beglaubigte Kopie der Hochschulzugangsberechtigung (Abitur- oder Fachhochschulreifezeugnis) beizufügen. Für weitere Informationen ist eine Telefonhotline unter folgenden Nummern eingerichtet: 0521/106-2607, -2611, -2612, -2646. Anfragen können auch per e-mail an die Adresse kress@zv.fh-bielefeld.de gerichtet werden.

uniprotokolle > Nachrichten > Wirtschaftsrecht: Neues Studienangebot der FH Bielefeld zum SS 2000

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/56374/">Wirtschaftsrecht: Neues Studienangebot der FH Bielefeld zum SS 2000 </a>