Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 24. April 2014 

Professur für Umweltwissenschaften und Geschäftsführung der CUTEC Institut GmbH besetzt

07.03.2000 - (idw) Technische Universität Clausthal

Der Prorektor für Studium und Lehre der TU Clausthal Professor Dr. Ernst Schaumann ernannte Professor Dr.-Ing. Otto Carlowitz, Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel, zum Professor für Umweltwissenschaften. Zugleich übernimmt Professor Carlowitz die Geschäftsführung der Clausthaler Umwelttechnik-Institut GmbH.


v.l.n.r: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. K. Leschonski, Prof. Dr.-Ing. Hans-Jörg Barth,Prof. Dr.-Ing.O. Carlowitz, Prof. Dr. E. Schaumann, Dr. P. Kickartz, Kanzler, G. Vollbrecht, Prokuristin, CUTEC. Geboren 1949, studierte Otto Carlowitz an der TU Clausthal Verfahrenstechnik und blieb zunächst als Oberingenieur im Anschluß an seine Promotion bis 1980 im Institut für Wärmetechnik und Industrieofenbau (heute:Energieverfahrenstechnik und Brennstofftechnik).

In den Jahren 1980 - 1984 war er sodann auf dem Feld der Energie- und Umwelttechnik bei dem Unternehmen Kleinewefers in Krefeld tätig. Dort befaßte er sich fachlich mit Fragen des umwelttechnischen Anlagenbaus, so der Abgasreinigung, dem Lösemittelrecycling und der Entsorgung flüssiger Abfälle insgesamt.

Seit 1984 ist Professor Dr.-Ing. Otto Carlowitz als Hochschullehrer tätig, seit 1994 leitete er als geschäftsführender Direktor das Institut für Verfahrensoptimierung und Entsorgungstechnik, das als GmbH strukturiert und durch einen Kooperationsvertrag mit der Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel verbunden ist.

In seiner nunmehr 16-jährigen Hochschullehrertätigkeit entwickelte Professor Carlowitz Entsorgungskonzepte und die notwendige Anlagentechnik für gasförmige, flüssige und pastöse Abfälle, u.a. unter dem Gesichtspunkt der Stickoxidminderung. Auf organisatorischer Ebene bringt Professor Carlowitz Erfahrung als Vizepräsident der FH Braunschweig/Wolfenbüttel für Forschung, Entwicklung und Technologietransfer mit.

Die zukünftigen fachlichen Schwerpunkte sieht Professor Carlowitz allgemein in den Bereichen Entsorgungs- und Kreislaufwirtschaft, Energie- und Versorgungswirtschaft sowie Mobilitätswirtschaft. Professor Carlowitz: "Auf den zugehörigen Technologiefeldern bringt die CUTEC-Institut GmbH gewachsenes Know-how mit und kann sich organisch weiterentwickeln." Dabei strebt Professor Carlowitz an, die Verbindungen zur TU Clausthal weiter auszubauen.
uniprotokolle > Nachrichten > Professur für Umweltwissenschaften und Geschäftsführung der CUTEC Institut GmbH besetzt

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/56897/">Professur für Umweltwissenschaften und Geschäftsführung der CUTEC Institut GmbH besetzt </a>