Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 15. September 2019 

Alumni-Verein der Juristischen Fakultät gegründet

14.04.2000 - (idw) Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

An der Juristischen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg hat sich der Verein "Alumni der Juristischen Fakultät Erlangen" gegründet. Ziel des Vereins ist die Förderung der Rechtswissenschaft und der juristischen Praxis durch die Aufrechterhaltung der Verbindung zwischen der Juristischen Fakultät und ihren Absolventen.

Zum Vorsitzenden wurde Ewald Behrschmidt, Richter am Oberlandesgericht in Nürnberg und Justizpressesprecher, gewählt. Seine Stellvertreterin ist die Rechtsanwältin Dr. Katharina Reidel.

Zu den Gründungmitgliedern gehören mit Oberlandesgerichts-Präsident Heinz Neusinger und Generalstaatsanwalt Prof. Dr. Heinz Stöckel zwei Spitzenrepräsentanten der mittelfränkischen Justiz. Außerdem waren an der Vereinsgründung mit Bundesverfassungsrichter Prof. Dr. Udo Steiner, Dr. Ernst Fischermeier, Richter am Bundearbeitsgericht, und Dr. Udo Leitherer, Richter am Bundessozialgericht, auch repräsentative Vertreter der bundesdeutschen Justiz beteiligt. Mit dem früheren stellv. Ministerpräsidenten und Staatsminister a.D. Dr. Karl Hillermeier gehört auch ein prominentes Mitglied der Exekutive zu den Vereinsgründern. Ziel ist es jedoch, junge Absolventinnen und Absolventen der Fakultät dafür zu engagieren, den Kontakt zu ihrer alma mater zu halten. Bereits jetzt stößt die Initiative im Kreis der Rechtsreferendare auf großes Interesse.

Nach der Gründung des Vereins wird es nun Aufgabe sein, sowohl die künftigen Absolventen-Jahrgänge für diese Initiative zu gewinnen als auch die Absolventen früherer Jahre für eine Mitgliedschaft zu interessieren. Dieser Aufgabe will der Alumni-Verein durch einen regen Informationsaustausch zwischen seinen Vereinsmitgliedern und der Fakultät, aber auch der Mitglieder untereinander gerecht werden. Außerdem will er Veranstaltungen und Projekte der Juristischen Fakultät in Forschung und Lehre fördern sowie Maßnahmen zur juristischen Weiterbildung unterstützen.

Mitglied im Alumni-Verein der Juristischen Fakultät Erlangen kann werden, wer an der Juristischen Fakultät der Universität Erlangen-Nürnberg einen rechtswissenschaftlichen Studiengang oder das Magisterstudium erfolgreich abgeschlossen hat, promoviert oder habilitiert wurde. Aber auch Fördermitgliedschaften sind möglich. Außerdem kann der Verein Ehrenmitgliedschaften auf Lebenszeit verleihen.


* Weitere Informationen:
Dekanat der Juristischen Fakultät
Schillerstraße 1, 91054 Erlangen
Tel.: 09131/85 -22230, -29397, Fax: 09131/85 -26809
E-Mail: dekanat@jura.uni-erlangen.de
Internet: http://www.jura.uni-erlangen.de
uniprotokolle > Nachrichten > Alumni-Verein der Juristischen Fakultät gegründet

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/58130/">Alumni-Verein der Juristischen Fakultät gegründet </a>