Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 16. Juli 2019 

Hochschul-Informationstag mit 1500 Besuchern ein voller Erfolg

17.04.2000 - (idw) Brandenburgische Technische Universität Cottbus

Interesse der Studierwilligen an technischen Fächern gestiegen

Presseinformation
50/00
17. April 2000

Hochschul-Infotag mit 1500 Besuchern ein voller Erfolg

Interesse der Studierwilligen an technischen Fächern gestiegen


"Der Hochschulinformationstag am vergangenen Samstag war ein ganz großer Erfolg für die BTU" so lautet das Fazit des Präsidenten, Prof. Ernst Sigmund. "Mit über 1500 Besuchern haben wir einen neuen Meilenstein gesetzt. Der Andrang war noch nie so groß und es ist erfreulich, dass sich so viele Schülerinnen und Schüler wieder für naturwissenschaftliche und technische Fächer interessieren."
Aufsehen hatte auch die maßgeblich von Prof. Bernd Falter organisierte Flugzeug-Schau erregt: Drei imposante Flugzeuge, darunter das Hochleistungsflugzeug ACRO, ein Ultraleichtflugzeug sowie ein Motorsegler mit 20 Meter Spannweite sowie Triebwerke von Flugzeugen weckten Interesse an den ingenieurtechnischen Leistungen der Flugzeug-Konstrukteure.
Auch das Zeppelin-Modell der Firma Cargo Lifter war stets von Neugierigen umringt. Zur unterhaltsamen und gleichsam informativen Atmosphäre beim Hochschulinformationstag trugen die junge Band "Layko" sowie die kompetente Moderation von Carsten Gohlke von Antenne Brandenburg bei. Großes Interesse weckte auch die Projektionswand, an der Ausschnitte aus den Schnuppervorlesungen übertragen wurden. Zeitgleich lief diese Übertragung als "Real Video" im Internet - ein absolutes Novum beim diesjährigen Hochschulinformationstag. Damit wollten die Wissen-schaftler vom Multimediazentrum neueste Technik erproben und Erkenntnisse für ihre Multimedia-Vorlesungen gewinnen.
Die Besucher kamen aus ganz Brandenburg, und weit darüber hinaus auch aus den angrenzenden Bundesländern und sogar aus Rheinland-Pfalz. Auffallend bei den von weit her Angereisten war, dass sie sehr gezielte Informationen suchten. Einige dieser Schüler kamen nur, um sich insbesondere nach der Cottbuser Ausrichtung des Studiengangs Informatik zu erkundigen.
Im Vergleich zum Vorjahr fiel auf, dass neben den Fächern Informatik und Informations- und Medientechnik, die schon im letzten Jahr stark nachgefragt wurden, nun auch die klassischen Ingenieurstudiengänge wie Maschinenbau und Elektrotechnik sowie die Naturwissenschaften wie Mathematik und Physik tendenziell stärker nachgefragt wurden. "Es gibt hier eine deutliche Trendwende. In den letzten Wochen hat die von Bundeskanzler Schröder initiierte Diskussion um Green Cards für ausländische Informatiker das Interesse bei jungen Leuten für diese technischen Studiengänge noch weiter erhöht. Wir sind jedenfalls auf einem guten Wege" so Prof. Sigmund.

uniprotokolle > Nachrichten > Hochschul-Informationstag mit 1500 Besuchern ein voller Erfolg

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/58159/">Hochschul-Informationstag mit 1500 Besuchern ein voller Erfolg </a>