Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 25. Juni 2019 

Wie kann Multimedia-Technik in Schulen helfen, Hochtechnologie-Wissen und -Fähigkeiten auszuprägen?

17.04.2000 - (idw) Technische Universität Dresden

EU-Projekt MODULATES mit regionalem Abschluss-Meeting an der TU Dresden

Das regionale Abschluss-Meeting des europäischen Projektes MODULATES findet an der TU Dresden statt.
Termin: 17. April 2000
Zeit: 10 bis 13 Uhr
Ort: TU Dresden, Fakultät Informatik, Raum DUE 150,
Hans-Grundig-Straße 25

Im Projekt MODULATES wurde im Laufe der vergangenen zwei Jahren untersucht, wie vor dem Hintergrund der allgemeinen Entwicklung zur Informationsgesellschaft die durch Multimedia gegebenen Möglichkeiten in den Schulen effektiv bei der Ausbildung und Wissensvermittlung über moderne Hochtechnologien genutzt werden können. An dem Projekt sind neben Wissenschaftlern der Fakultäten Informatik und Verkehrswissenschaften der TU Dresden und sächsischen Schulen die Caledonian University Glasgow und die National Technical University of Athens sowie schottische und griechische Schulen beteiligt.

Das spezielle Ziel der Veranstaltung ist die Darstellung von Ergebnissen und Erfahrungen des Projektes, insbesondere in der Zusammenarbeit mit den beteiligten sächsischen Schulen.

Die innerhalb MODULATES beteiligten Hochschullehrer, Prof. Hans-Joachim Jentschel (regionaler Projektkoordinator, Fakultät Verkehrswissenschaften, Telefon (03 51) 4 63-67 58), Prof. Steffen Friedrich, Telefon (03 51) 4 63-85 05; Prof. Alexander Schill (Fakultät Informatik Telefon (03 51) 4 63-82 63) stehen für weitere Informationen gern zur Verfügung.

Dresden, April 2000
Mathias Bäumel
uniprotokolle > Nachrichten > Wie kann Multimedia-Technik in Schulen helfen, Hochtechnologie-Wissen und -Fähigkeiten auszuprägen?

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/58166/">Wie kann Multimedia-Technik in Schulen helfen, Hochtechnologie-Wissen und -Fähigkeiten auszuprägen? </a>