Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 30. August 2014 

"Arbeitsrechts-Cup": Saar-Uni kürt ihre besten Studierenden im Arbeitsrecht

18.04.2000 - (idw) Universität des Saarlandes

Am Mittwoch, dem 3. Mai, werden um 18 Uhr (Geb. 16, Saal 115) wieder die drei Gewinner des Wettstreits um den besten Arbeitsrechts-Studierenden ausgezeichnet.

Unter dem Motto "Fit für die Praxis" steht auch in diesem Jahr wieder der Arbeitsrechts-Cup der Saar-Uni:
Um die Studierenden anzuspornen, sich früh mit dem Arbeitsrecht zu befassen, küren das Institut für Arbeits- und Sozialrecht von Prof. Stephan Weth und die Vereinigung der saarländischen Unternehmensverbände (VSU) bereits zum dritten Mal die besten Studierenden auf diesem Gebiet.

Am 3. Mai werden die Gewinner des Wettbewerbs ausgezeichnet.
Mit der Anfertigung einer Klausur im Individualarbeitsrecht haben sich die Kandidaten für die Endrunde - ein öffentliches Prüfungsgespräch - qualifiziert.
Als Preise werden Büchergutscheine überreicht: Der erste Preis ist mit 500 Mark, der zweite mit 300 Mark und der dritte Preis mit 200 Mark dotiert. Gestiftet wurde das Preisgeld von der VSU.
Unterstützt wird der Arbeitsrechts-Cup durch Bock & Seip.

Im Rahmen der Veranstaltung gibt auch ein Vortrag Einblicke in die Praxis:

Rechtsanwalt Joachim Malter (VSU)
spricht zum Thema
"Aktuelle Probleme des Tarifvertrages"


Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.
Über Berichterstattung in Wort und Bild
würden wir uns freuen.


Sie haben noch Fragen? Dann setzen Sie sich bitte mit Professor Stephan Weth in Verbindung (Tel: 0681/302-2120; Fax: 0681/302-4885)
uniprotokolle > Nachrichten > "Arbeitsrechts-Cup": Saar-Uni kürt ihre besten Studierenden im Arbeitsrecht

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/58220/">"Arbeitsrechts-Cup": Saar-Uni kürt ihre besten Studierenden im Arbeitsrecht </a>