Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 19. Dezember 2018 

Prof. Dr. Elmar Mayer wird mit der Ehrenmedaille der Fachhochschule Köln ausgezeichnet

15.05.2000 - (idw) Fachhochschule Köln

Ehrung für international renommierten Controlling-Experten und Gründer der "Arbeitsgemeinschaft Wirtschaftswissenschaft und Wirtschaftspraxis im Controlling und Rechnungswesen"

In Anerkennung seiner herausragenden Verdienste um die Fachhochschule Köln wird der international renommierte Controlling-Experte Prof. Dr. Elmar Mayer, em., mit der Ehrenmedaille der Fachhochschule Köln ausgezeichnet. Durch zahlreiche Publikationen, Vorträge und Seminare im EU-Raum (vor allem Frankreich, England, Schweiz und Österreich) hat Prof. Dr. Elmar Mayer u. a. aktiv an der Entwicklung eines Leitbild-Controllingkonzepts für den deutschsprachigen Raum in Westeuropa, insb. für mittelständische Unternehmen, und seit 1990 auch für den osteuropäischen und asiatischen Raum mitgearbeitet. Prof. Dr. Elmar Mayer, seit 1971 Professor für Betriebswirtschaftslehre, insb. Rechnungswesen und Controlling des Fachbereichs Wirtschaft der FH Köln, wird diese Auszeichnung am Dienstag, 16. Mai 2000, 11.30 - 13.00 Uhr, im Rahmen einer Feierstunde im Mevissensaal (Claudiusstr. 1, 50678 Köln) der Hochschule verliehen.

SCHON HEUTE TUN, WORAN ANDERE ERST MORGEN DENKEN
Prof. Dr. Elmar Mayer ist Gründer und Leiter der 1971 ins Leben gerufenen "Arbeitsgemeinschaft Wirtschaftswissenschaft und Wirtschaftspraxis im Controlling und Rechnungswesen" (AWW Köln). Unter dem Motto "Schon heute tun, woran andere erst morgen denken" organisiert die Arbeitsgemeinschaft seit fast 30 Jahren Gastvorlesungen und Tagesseminare, die sowohl bei den Führungskräften der Unternehmen als auch bei Studierenden und dem Lehrpersonal der Hochschule ein exzellentes Renommee genießen. Mit mehr als 800 Unternehmen wird fortlaufend ein aktiver gegenseitiger Erfahrungsaustausch gepflegt. Zentrales Ziel der AWW ist es, den Kontakt zwischen Wirtschaft und Wissenschaft zu fördern.

VERSTÄRKUNG DES PRAXISBEZUGS
Zur Verstärkung des Praxisbezugs in den Schwerpunktfächern Rechnungswesen und Controlling des Fachbereichs Wirtschaft ist das Programm der AWW in das Hauptstudium der FH Köln integriert. Gastvorlesungen renommierter Führungskräfte bieten studienbegleitend die Möglichkeit, angewandte Betriebswirtschaftslehre kennenzulernen und mit Vertreterinnen und Vertretern der betrieblichen Praxis zu diskutieren. Ergänzend zu dem breiten Praxisdialog geben Tagesseminare vor Ort einen intensiven Einblick in die Organisation und in aktuelle Problemstellungen der Firmen.

MANAGEMENT UND CONTROLLING IM KRANKENHAUS
Des weiteren ist Prof. Dr. Elmar Mayer u. a. Begründer der Zeitschrift "Controlling-Berater" (CB- Grundwerk 1983), Mitherausgeber des "Controlling-HANDBUCHS" (1990) und der Publikation "Controlling für Einsteiger (1987) - übersetzt in elf Sprachen, Mitherausgeber "Management und Controlling im Krankenhaus (1996 / Nachdruck 1997), "Vom Krankenhaus zum Medizinischen Leistungszentrum" (1997 / Nachdruck 1997) sowie des Fachbuchs "Kostenrechnung", das 1997 in 7. Auflage erschienen ist und das Basiswissen der Kostenrechnung für Praktiker, Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaftler im Controllerdienst vermittelt.

EHRENMEDAILLE DER IHK PARIS UND BUNDESVERDIENSTKREUZ
1987 wurde Prof. Dr. Mayer mit der Ehrenmedaille der IHK Paris ausgezeichnet, 1988 mit dem Bundesverdienstkreuz, 1989 mit einer Verdienstmedaille der FH Köln und 1998 als erster Fachhochschul-Professor mit der Eugen-Schmalenbach-Medaille.
uniprotokolle > Nachrichten > Prof. Dr. Elmar Mayer wird mit der Ehrenmedaille der Fachhochschule Köln ausgezeichnet

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/58954/">Prof. Dr. Elmar Mayer wird mit der Ehrenmedaille der Fachhochschule Köln ausgezeichnet </a>