Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. September 2014 

Rücktritt aller Mitglieder der Bundesankaufskommission

25.05.2000 - (idw) Neues Museum in Nürnberg

Am 25. Mai 2000 haben alle acht Mitglieder der Ankaufskommission des Bundes - Künstler, Kritiker und Museumsleiter - gegenüber Staatsminister Dr. Michael Naumann in Berlin ihren Rücktritt aus dieser Kommission erklärt.

Am 25. Mai 2000 haben alle acht Mitglieder der Ankaufskommission des Bundes - Künstler, Kristiker und Museumsleiter - gegenüber dem Staatsminister Dr. Michael Naumann in Berlin ihren Rücktritt aus dieser Kommission erklärt.

Durch die Berufung eines neuen Mitgliedes aus dem Bereich des Art Consulting sehen sie die bisher geltenden Prinzipien ihrer Arbeit nicht mehr gewährleistet.

Matthias Flügge, Berlin
Dr. Lucius Grisebach, Nürnberg
Prof. Dr. Wulf Herzogenrath, Bremen
Dr. Petra Kipphoff, Hamburg
Prof. Astrid Klein, Köln
Prof. Christiane Möbus, Hannover/Berlin
Prof. Elisabeth Vary, Köln
Prof. Thomas Wagner, Frankfurt am Main

gez. Dr. Lucius Grisebach
über Neues Museum - im Namen aller acht betroffenen Mitglieder

Kontakt: Rita Werneyer M.A., Tel. 0911/2402041
c/o Neues Museum - Staatliches Museum für Kunst und Design in Nürnberg
uniprotokolle > Nachrichten > Rücktritt aller Mitglieder der Bundesankaufskommission

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/59475/">Rücktritt aller Mitglieder der Bundesankaufskommission </a>