Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Oktober 2014 

Sonntagsmatinee: Philosophie - was ist das?

26.05.2000 - (idw) Universität Stuttgart

Die Philosophie hat ein Problem, das keine der anderen Wissenschaften sonst kennt. Alle Wissenschaften beschäftigen sich mit bestimmten Objekten, Gegenständen oder Wirklichkeitsbereichen - Pflanzen, Tieren, Zahlen, historischen Ereignissen, gesellschaftlichen Phänomenen... Zu ihren Themen oder Objekten gehören sie aber selbst nie, sie fragen also nie danach, was sie denn selbst seien. Nur die Philosophie ist sich selbst eines der wichtigsten und auch schwierigsten Themen. Die Antwort auf die Frage, was Philosophie denn sei, kann nie standpunktneutral gegeben werden, sondern ist immer von der jeweiligen philosophischen Konzeption abhängig. Es läßt sich durchaus kontrovers diskutieren, ob die Philosophie überhaupt eine Wissenschaft ist oder nicht vielmehr eine Weisheitslehre.

Wer Lust hat, mehr über diese Frage zu erfahren, ist herzlich an die Universität Stuttgart eingeladen zur nächsten Sonntagsmatinee am 4. Juni. Prof. Dr. Günther Bien vom Institut für Philosophie, Pädagogik und Psychologie wird die Frage "Philosophie - was ist das?" ausführlich diskutieren. Und anschließend gibt´s wieder Brezeln und Wein....


Zeit: Sonntag, 4. Juni, 11.00 Uhr
Ort: Stadtmitte, Keplerstraße 17, Raum 17.02
uniprotokolle > Nachrichten > Sonntagsmatinee: Philosophie - was ist das?

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/59489/">Sonntagsmatinee: Philosophie - was ist das? </a>