Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 16. Juni 2019 

Innovationen in der Lehre: Arbeitsrechts-Seminar mit Praxis-Paten

02.06.2000 - (idw) Universität des Saarlandes

Mitarbeiterkontrolle und neue Medien, Telearbeit und viele weitere aktuelle Themen stehen im Zentrum eines Seminars:
15. und 16. Juni, jeweils 10 bis 17 Uhr, (Campus Saarbrücken, Geb. 16, Sitzungssaal der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät)

Austausch von Studierenden und Praktikern über die Probleme der Praxis - unter diesem Motto setzt Prof. Stephan Weth, Leiter des Instituts für Arbeits- und Sozialrecht, zusammen mit dem Düsseldorfer Rechtsanwalt Dr. Michael Kliemt (Kanzlei Clifford-Chance-Pünder) eine innovative Idee für die Juristenausbildung um:
Am 15. und 16. Juni diskutieren Studierende aktuelle Probleme im Arbeitsrecht mit "Paten" aus der Wirtschaft, die ihnen bei der Erarbeitung von Referaten zur Seite standen. Gewonnen werden konnten für das Seminar Experten von Unternehmen wie Villeroy & Boch AG, DSD Dillinger Stahlbau GmbH, Halbergerhütte GmbH, Modernbau, TSG, Orbis GmbH, Nothelfer GmbH, Xerox GmbH, Brück GmbH, der Ford Werke AG, Tenneco GmbH, des DGB Rechtsschutzes und der Kanzlei Clifford-Chance-Pünder.
Das Thema "Dem Sparen auf der Spur - Arbeitsrechtliche Instrumente zur Unternehmenssanierung" steht am Donnerstag im Mittelpunkt.
Hier werden die Referenten und ihre Paten die Themen "Lohnverzicht der Arbeitnehmer - Möglichkeit der Unternehmenssanierung oder Wettbewerbsverzerrung", "Chancen und Risiken der Tarifflucht", "Haustarifvertrag und OT- Mitgliedschaft" und "Unterlassungsanspruch der Gewerkschaft bei tarifwidrigem Verhalten des Arbeitsgebers" erörtern.
Tags darauf geht es "Auf zu neuen Ufern - Innovative Möglichkeiten der Kostensenkung": Spannend zu werden verspricht es hier mit den Schwerpunkten "Mitarbeiterkontrolle und neue Medien", "Telearbeit", "Kostensenkung durch Senkung des Krankenstandes" sowie "Rechtliche und tatsächliche Probleme der Just-in-time-Produktion".

Teilnahme von Interessenten ist möglich (Anmeldung: 0681/302-2120).

Über Berichterstattung würden wir uns freuen.
Sie haben noch Fragen? Kontakt: Prof. Stephan Weth (Tel: 0681/302-2120)
uniprotokolle > Nachrichten > Innovationen in der Lehre: Arbeitsrechts-Seminar mit Praxis-Paten

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/59714/">Innovationen in der Lehre: Arbeitsrechts-Seminar mit Praxis-Paten </a>