Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. Oktober 2019 

Tanzen, Rudern, Treffen - was wir zum 6. Alumnifest zu sagen wissen

07.06.2000 - (idw) Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Einladung zum Pressegespräch zu unserem 6. Alumni-Fest 2000 am 24. Juni 2000

Immer, wenn es Pfingsten wird, kommt Alumni. Unweigerlich bitten wir dann auch die verehrten Vertreterinnen und Vertreter der vierten oder fünften Gewalt zu einem Pressegespräch.

Wir laden Sie dazu herzlich zum 16. Juni 2000 um 11 Uhr in das Dienstzimmer des Rektors in der Domstraße 11.

Alumni vorzubereiten, fällt nie ganz leicht, denn die Universität, so klein sie ist, ist doch reich an einzelnen Interessen und Ideen. Jedes Jahr bemühen wir uns, möglichst viele davon mit einem Minimalbudget verwirklichen zu können.

Inzwischen hat sich ein festes Gerüst von Veranstaltungen gebildet, die wir zu Alumni anbieten. Erfreulich ist, daß sich dieses Jahr wohl an die zwanzig Institute für die Öffentlichkeit öffnen, daß das Studententheater eine richtige große Produktion "Gamlet - irgendwas ist daran faul" zeigt, daß nicht nur Rostock ein Boot sendet, sondern auch unsere Partneruniversität Stettin gegen unsere Ruderer antreten will. Daß viele Gymnasien mitrudern, freut uns; daß so viele Ausländer mitwirken wollen, macht froh und ist auch rührend. Daß so viele junge Forscher in einem Festakt ihre Doktor- und Habilitationsurkunden erhalten werden, erfüllt mit Stolz. Daß davor Prof. Dr. Le tran Binh, ein alter Greifswalder Alumnus aus Hanoi, redet, zeigt, daß das Alumni-Netz sich ausdehnt, wie wir das vor fünf Jahren beim ersten Alumni-Fest erhofften. Und intern knüpfen wir es durch das Spektakel des Professorenbilds vor dem Rubenowdenkmal - einmal alle Professoren in eine Richtung gucken lassen!

Am 24. Juni 2000 treffen sich hoffentlich tausend(e?) Menschen, die mit der Universität Greifswald verbunden sind - an ihr studierten oder das noch tun, an ihr beschäftigt sind oder waren oder sich ihr als Bewohner Greifswalds und seiner Umgebung verbunden fühlen. Sie aus inzwischen allen Teilen Deutschlands in Greifswald zu versammeln, gelingt uns hoffentlich auch in diesem Jahr wieder.

Alumni-Vereinigungen gibt es auf der ganzen Erde zuhauf, viele deutsche Universitäten haben inzwischen Alumni-Clubs. In Deutschland war die Universität Greifswald die erste, die 1995 ein Alumni-Fest organisierte. Weit ab, wie wir gelegen sind, ist das Fest nie riesig gewesen. Dafür ganz gemütlich. Wir freuen uns, wenn Sie zu uns kommen - 16. Juni 2000, 11 Uhr, Rektorzimmer - und schon vorher etwas davon einfangen.
uniprotokolle > Nachrichten > Tanzen, Rudern, Treffen - was wir zum 6. Alumnifest zu sagen wissen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/59894/">Tanzen, Rudern, Treffen - was wir zum 6. Alumnifest zu sagen wissen </a>