Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. Dezember 2014 

Uni Jena lädt am kommenden Wochenende zu Schillertag und Gartenfest

19.06.2000 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Schiller: "Denkt an Eure Gesundheit..."

Jena (19.06.00) Am kommenden Wochenende lädt die Friedrich-Schiller-Universität die Öffentlichkeit zum gemeinsamen Feiern ein. Die Festivitäten beginnen am Freitag (23. Juni) mit dem Schillertag, der jährlich zum Gedenken an Friedrich Schillers Antrittsvorlesung vom 26. Mai 1798 begangen wird. Während des öffentlichen Festaktes mit Freunden und Förderern der Universität werden die Promotions- und Habilitationspreise sowie der Kunstpreis des Rektors verliehen. Daran schließt sich der Festvortrag von Prof. Dr. Volker Hesse (Krankenhaus Lichtenberg) an, der über "Die Leiden Goethes und Schillers und deren Reflexion bei Wilhelm von Humboldt" berichten wird. Die beiden Dichter wurden trotz schwerer Erkrankungen zwar nicht in ihrer Kreativität behindert. Manches Leiden beeinflusste sie dennoch, wie etwa an einer Aufzeichnung des Namenspatrons der Universität sichtbar wird: "Denkt an Eure Gesundheit, ohne diese kann man nie gut seyn...", schrieb Schiller.

Noch vor dem Beginn des Festaktes wird um 11.00 Uhr im Senatssaal eine Gedenktafel zu Ehren von Johann Jakob Griesbach (1745-1812) an die Universität übergeben. Der Freundeskreis der Studienjahrgänge von 1945-1955 an der FSU stiftet ein wertvolles Porträtrelief, das der Bonner Künstler Ernemann Sander geschaffen hat.

Im Wohnhaus von Griesbach hielt Schiller damals aus Platznot seine berühmte Antrittsvorlesung. Im Garten von Griesbachs Sommerhaus am Planetarium, wo das universitäre Festwochenende schließt, könnte es ebenfalls eng werden. Dort feiert die Universität am Samstag (24. Juni) ab 19 Uhr ihr jährliches Gartenfest. Die Gäste erwartet ein stimmungsvoller Abend mit einem Programm zum Zuhören, Zuschauen und Tanzen, ein abwechslungsreiches kulinarisches Angebot und das beliebte Feuerwerk.

"Wir würden uns freuen, wenn viele Freunde und Förderer der Universität an diesen Feierlichkeiten teilnehmen würden", hofft Rektor Prof. Dr. Georg Machnik auf gute Resonanz.

Die Medien sind zu allen Ereignissen herzlich eingeladen.

Friedrich-Schiller-Universität
Referat Öffentlichkeitsarbeit
Axel Burchardt M. A.
Fürstengraben 1
07743 Jena
Tel.: 03641/931041
Fax: 03641/931042
E-Mail: hab@sokrates.verwaltung.uni-jena.de
uniprotokolle > Nachrichten > Uni Jena lädt am kommenden Wochenende zu Schillertag und Gartenfest

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/60211/">Uni Jena lädt am kommenden Wochenende zu Schillertag und Gartenfest </a>