Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. September 2014 

30 Jahre BLK

20.06.2000 - (idw) Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung

Berlin, 19. Juni 2000

PM 20/2000


30 Jahre Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK)

Bundespräsident Rau hat gestern Abend die Bildungs-, Kultus- und Forschungsministerinnen und -minister von Bund und Ländern aus Anlass des dreißigjährigen Bestehens der BLK im Schloss Bellevue empfangen. Der Bundespräsident würdigte die erfolgreiche Arbeit drei Jahrzehnte währender Zusammenarbeit von Bund und Ländern innerhalb der BLK. Bildungsplanerische Maßnahmen und Fragen der Forschungsförderung würden, soweit Bundesinteressen berührt seien, zur Erzielung wesentlicher Synergieeffekte optimal koordiniert. Dabei achten die Mitglieder in der BLK schon in bewusstem Selbstverständnis darauf, dass es zu keiner Verwischung von Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten komme. Wörtlich erklärte der Bundespräsident, der selbst langjährig verantwortlich für die Bildung und Forschung im größten Bundesland war: "Ich habe den Eindruck, dass der BLK diese Konzentration auf das Wesentliche in diesen Sektoren gelungen ist." Bundesministerin Edelgard Bulmahn betonte, dass sie aus Überzeugung den Vorsitz der BLK innehabe. Für die Zukunft unseres Landes sei die Bündelung der Kräfte für Bildung und Forschung von vitaler Wichtigkeit. Nur die Kontinuität der Arbeit in der Bund-Länder-Kommission garantiere dies (vgl. Rückblick auf 30 Jahre BLK).
uniprotokolle > Nachrichten > 30 Jahre BLK

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/60302/">30 Jahre BLK </a>