Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Oktober 2014 

VDE-Preis finanziert Auslandsstudium

11.09.2002 - (idw) Fachhochschule Esslingen, Hochschule für Technik

Student der Fachhochschule Esslingen -Hochschule für Technik für besondere Leistungen ausgezeichnet.

Daniel Ulmer, Austauschstudent der FHTE Esslingen an der University of Delaware, USA, erhält den ISS-Preis 2002 der Informationstechnischen Gesellschaft des Verbands deutscher Elektrotechniker VDE. Der mit einer beachtlichen Geldprämie verbundene ISS-Preis ist ein Stipendium für einen Auslandsaufenthalt und wird aus Mitteln finanziert, die das Executive Committee des International Switching Symposiums 1995 dem VDE zur Verfügung gestellt hat. Er wird alle zwei Jahre verliehen. Mit
diesem Preis wird die Weiterbildung junger angehender Ingenieure gefördert, die sich durch hervorragende Studienleistungen auf dem Gebiet der Informations- und Kommunikationstechnik auszeichnen.

Daniel Ulmer erhielt unter Hunderten einen der 35 begehrten Studienplätze im Studiengang Softwaretechnik an der FHTE. Wenig später fiel er bei einem Praxissemester bei der BMW AG in Regensburg auf und wurde in das BWM-Förderprogramm für Studierende aufgenommen. An der FHTE produzierte er nicht nur gute Noten und engagierte sich für seine Mitstudierenden, sondern arbeitete auch noch nebenbei als Softwareentwickler für Firmen wie die IBM. Wie er bei all dem auch noch Zeit für Sprachkurse, unter anderem in Spanisch, und verschiedene Sportarten findet, bleibt schon eher rätselhaft. Spitzenleistungen und Engagement blieben natürlich auch
seinen Professoren im Fachbereich Informationstechnik nicht verborgen und so schlugen sie ihn für ein Austauschprogramm mit der University of Delaware vor. Keine Frage, dass der Vorschlag auch die amerikanischen Professoren überzeugte. Dort absolviert Daniel Ulmer - nachdem er zur Einstimmung auf das Leben in den USA ein halbes Jahr in der Telematik-Forschung bei DaimlerChrysler in Palo Alto, Kalifornien, verbracht hat - inzwischen sein abschließendes Studienjahr.

Weitere Informationen:
Prof. Dr.-Ing. Werner Zimmermann, Regelungstechnik, Digital- und Rechnersystem, Systementwurf, Fachbereich Informationstechnik
(Werner.zimmermann@fht-esslingen.de; Tel. 0711/397 - 42 27)
uniprotokolle > Nachrichten > VDE-Preis finanziert Auslandsstudium

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/6054/">VDE-Preis finanziert Auslandsstudium </a>