Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 16. Dezember 2018 

Hochschule Anhalt wirbt mit neuen interessanten Studiengängen auf der EINSTIEG in Berlin

11.09.2002 - (idw) Hochschule Anhalt (FH)

Hochschule Anhalt (FH), Postfach 1458, 06354 Köthen


Pressemitteilung
Nr. 108, September 2002


Bernburg
Dessau
Köthen
Hochschule Anhalt (FH)
Hochschule für angewandte Wissenschaften
Pressestelle


Hochschule Anhalt wirbt mit neuen interessanten Studiengängen auf der Messe für Ausbildung, Studium und Beruf EINSTIEG in Berlin

Am 13.09. und 14.09 öffnet die EINSTIEG Berlin - Messe für Ausbildung, Studium und Beruf in Berlin ihre Pforten. Bereits zum zweiten Mal nutzt die Hochschule Anhalt (FH) die Möglichkeit des direkten Kontaktes auf der EINSTIEG, um im persönlichen Gespräch potenzielle Studienbewerber zu informieren und zu beraten.

Auf dem Gemeinschaftsstand der Hochschulen Sachsen Anhalt präsentiert die Hochschule Anhalt (FH) die gesamte Palette ihres Studienangebotes: 26 grundständige Studiengänge im Direktstudium, 5 grundständige Fernstudiengänge sowie 10 postgraduale Studiengänge, davon 7 Masterstudiengänge.
Neben der traditionellen Ausbildung in BWL, Landwirtschaft oder in den ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen sind an der HS Anhalt auch Studiengänge im Angebot, die bundesweit an nur wenigen Hochschulen belegt werden können, dazu zählen Landschaftspflege, Ökotrophologie, Design, Biotechnologie, Geoinformatik oder Pharmazeutische Technik.
Im Zeitalter der Informations- und Wissensgesellschaft gewinnen die webbasierten Studiengänge eine immer größere Bedeutung. Erstmalig wird deshalb ab kommenden Wintersemester der internet-basierte Studiengang "Informatik im Netz" angeboten.

Als besondere Attraktion auf dem Gemeinschaftsstand präsentiert die Hochschule Anhalt (FH) unter dem Motto "Studium live" aktuelle Ergebnisse aus Studien- und Diplomarbeiten des Fachbereiches Design.
Aus dem Studienschwerpunktbereich Kommunikationsdesign werden Plakate gezeigt, die im Rahmen eines studentischen Wettbewerbes zum Thema "Kurt Weill Festival/Dessau" realisiert worden sind.
Im Studienschwerpunkt Produktdesign bearbeiteten Studenten ein Projekt zum Thema "Der gedeckte Tisch". In Kooperation mit der Firma Kahla- Porzellan/Thüringen ist ein Porzellan-Service entstanden, von dem einige Teile zu sehen sein werden. Bereits im Grundstudium fertigen die Studenten des FB Design dreidimensionale Objekte nach bionischen Gestaltungsprinzipien an, von denen ebenfalls ei-nige Arbeiten präsentiert werden.
Studienberater und der Dekan des FB Design sind vor Ort (Halle 10.2, Stand H29) und informieren ü-ber Studieninhalte, Bewerbungs- und, Zulassungsmodalitäten sowie Anforderung an das Studium etc.
uniprotokolle > Nachrichten > Hochschule Anhalt wirbt mit neuen interessanten Studiengängen auf der EINSTIEG in Berlin

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/6067/">Hochschule Anhalt wirbt mit neuen interessanten Studiengängen auf der EINSTIEG in Berlin </a>