Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 2. Oktober 2014 

Nestor der Pharmazie wird geehrt

05.07.2000 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Einladung zur Ehrenpromotion von Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Herbert Oelschläger

Jena (05.07.00) Ein außergewöhnlicher Festakt wird am 13. Juli, 11 Uhr in der Aula der Friedrich-Schiller-Universität Jena (Fürstengraben 1) stattfinden: Die Biologisch-Pharmazeutische Fakultät verleiht in Anwesenheit des Thüringer Ministerpräsidenten Dr. Bernhard Vogel die Ehrendoktorwürde an Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Herbert Oelschläger.

Mit der Auszeichnung von Prof. Oelschläger, der bereits Ehrendoktor der Universitäten in Budapest, Regensburg und Bratislava ist, würdigt die Jenaer Alma Mater zum einen das wissenschaftliche Lebenswerk des 79-Jährigen. Zugleich wird Prof. Oelschläger für sein überragendes Engagement für die Jenaer Universität in der unmittelbaren Zeit nach der Wende geehrt. Er ist maßgeblich am Wiederaufbau der Pharmazie beteiligt gewesen und arbeitet noch heute als Lehrstuhlinhaber für Pharmazeutische Chemie aktiv in Forschung und Lehre am Uni-Institut für Pharmazie mit.

Zum Festakt sind Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich eingeladen.


Friedrich-Schiller-Universität
Referat Öffentlichkeitsarbeit
Axel Burchardt M. A.
Fürstengraben 1
07743 Jena
Tel.: 03641/931041
Fax: 03641/931042
E-Mail: hab@sokrates.verwaltung.uni-jena.de
uniprotokolle > Nachrichten > Nestor der Pharmazie wird geehrt

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/60875/">Nestor der Pharmazie wird geehrt </a>