Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 17. Juli 2019 

Staatssekretär Tacke gibt Startschuss für Internetpreis 2001

25.08.2000 - (idw) Projektträger im DLR

Einladung!
Staatssekretär Tacke gibt Startschuss für Internetpreis 2001

Am 28. August 2000 gibt Staatssekretär Dr. Alfred Tacke im Rahmen einer Pressekonferenz den Startschuss für die Ausschreibung zum Deutschen Internetpreis 2001 des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Deutschen Internetpreises, der auf der CeBIT 2001 zum zweiten Mal verliehen wird, steht die Integration von e-Logistikprozessen in das E-Business von kleinen und mittleren Unternehmen. Ausgezeichnet werden die inno-vativsten, kundenfreundlichsten und wirtschaftlich erfolgreichsten Beispiele für Logistik als Teil des mittelständischen E-Business. Die drei durch eine unabhängige Jury ausgewählten Gewinner wird Bundeswirtschaftsminister Dr. Werner Müller auf der CeBIT 2001 mit 100.000,- DM prämieren.

Die Pressekonferenz zum Auftakt der Ausschreibung, an der neben Staatssekretär Tacke auch die fünf Sponsoren des Deutschen Internetpreises 2001 und die drei Gewinner des Deutschen Internetpreises vom letzten Jahr teilnehmen werden, findet statt am

Montag, 28. August 2000, 11.00 Uhr
im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Scharnhorststraße 34 - 37
10115 Berlin
Haus G, 3. Etage, Saal 3 (Raum G 3.011)

Hierzu laden wir Sie herzlich ein.
uniprotokolle > Nachrichten > Staatssekretär Tacke gibt Startschuss für Internetpreis 2001

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/62006/">Staatssekretär Tacke gibt Startschuss für Internetpreis 2001 </a>