Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 20. Juni 2019 

25 Jahre duale Ausbildung in der GMD - Wichtige Qualifizierung von IT-Experten

28.08.2000 - (idw) Fraunhofer-Netzwerk Wissensmanagement

Die duale Ausbildung in der GMD hat bereits eine 25jährige Tradition. Das Jubiläum feiern Ausbilder, Auszubildende und Absolventen am 1. September mit einem großen Fest. Das Festprogramm beginnt um 14 Uhr im großen Saal von Schloss Birlinghoven.

Heute beschäftigt das Forschungszentrum 68 Auszubildende in acht Berufen. Bereits in ihrem Gründungsjahr, das war 1968, begann die GMD mit der Ausbildung zum "Mathematisch-technischen Assistenten" (MTA). 1974 legten die ersten Auszubildenden die staatliche Abschlussprüfung ab. Dieser Ausbildungsgang wurde ab 1995 nicht mehr fortgeführt.

Vor 25 Jahren, im September 1975, begann die duale Ausbildung in der GMD. Seit dieser Zeit bildet die GMD Bürokaufleute und Bürogehilfinnen aus, denen später die Kauffrauen für Bürokommunikation folgten. 1995 begann die GMD mit der Ausbildung von Mediengestaltern in Bild und Ton. An den GMD-Standorten Berlin und Darmstadt starteten im August 1997 die ersten Fachinformatiker und IT-Systemelektroniker ihre Lehre.

1998 kam der Ausbildungsgang "Fachangestellte(r) für Medien- und Informationsdienste" dazu und in diesem Jahr folgten die "Mediengestalter für Print- und Digitalmedien".

In Darmstadt bildet die GMD in Zusammenarbeit mit der Berufsakademie Baden-Württemberg seit 1998 Abiturienten zu Ingenieurassistenten und zu Diplom-Ingenieuren der Fachrichtung Informationstechnik.

Über 400 junge Menschen haben bis heute ihre Ausbildung mit Erfolg abgeschlossen, zwölf bestanden dieses Jahr die Abschlussprüfung, davon zwei mit der Note sehr gut. In diesem Monat begannen erneut 31 Auszubildende ihre Lehrzeit in der GMD. Von 1995 bis 2000 konnte die Zahl der Auszubildenden von acht auf 68 gesteigert werden.

Zur Stärkung der Ausbildung gründete das Forschungszentrum 1997 die eigenständige Abteilung Ausbildung, 1999 ausgezeichnet mit dem "Hermann-Schmidt-Preis für innovative Berufsbildung". Der Preis würdigte die Verdienste bei der Einführung der neuen IT- und Medienberufe.

Die GMD bildet bewußt über den eigenen Bedarf hinaus aus und leistet so einen wichtigen Beitrag zur Qualifizierung dringend benötigter Fachkräfte in der Informationstechnik.

Ansprechpartner:
Martin A. Juda, Leiter der Abteilung Ausbildung (APR.A), Schloss Birlinghoven,
53754 Sankt Augustin, Telefon: 02241-14 -2888 Fax: -1555,
E-Mail: martin.juda@gmd.de

Sankt Augustin, den 28.8.2000
uniprotokolle > Nachrichten > 25 Jahre duale Ausbildung in der GMD - Wichtige Qualifizierung von IT-Experten

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/62055/">25 Jahre duale Ausbildung in der GMD - Wichtige Qualifizierung von IT-Experten </a>