Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 18. Oktober 2019 

Informatik ist auch weiblich! Schülerinnen dürfen schnuppern

13.09.2000 - (idw) Universität Dortmund

Schülerinnen ab Jahrgangsstufe 10 und Abiturientinnen können Informatik schnuppern: Vom 4. bis 6. Oktober bietet der Fachbereich Informatik in den Herbstferien wieder ein ganz besonderes Programm für potenzielle Informatik-Studentinnen.

Von Umweltschutz, Medizin, Biologie, Chemie über Linguistik und Architektur bis hin zu Management und Rechtswesen - Computer fehlen in fast keinem Bereich des Lebens. Dabei sind Problemlösungen oft nur mit Hilfe der Informatik möglich. Die vielseitigen Anwendungsfelder erfordern intensive Zusammenarbeit mit Kolleginnen aus den jeweiligen Gebieten. Die Probleme sind zudem oft so komplex, dass sie nur im Team bearbeitet werden können. Und dafür sind nicht nur fachliche Qualitäten, sondern auch kommunikative Fähigkeiten gefordert.

Bei allgemein wachsenden Studienanfängerzahlen in der Informatik steigt seit einigen Jahren der Anteil der Studienanfängerinnen wieder deutlich an. Anscheinend haben jüngere Frauen erkannt, dass weder ein hoher Männeranteil noch überholte Klischeevorstellungen davon abschrecken dürfen, einen technisch-mathematischen Beruf anzustreben. Im Gegensatz zu vielen Vorurteilen sind Phantasie und Kreativität geradezu eine Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche und befriedigende Tätigkeit in technikorientierten Berufen. Den Interessentinnen sollte es Spaß machen, praktische Probleme strukturiert zu lösen. Das erfordert eine gewisse Abstraktionsfähigkeit. Wem Mathematik leicht fällt oder wer gern logische Nüsse knackt, hat dafür gute Voraussetzungen.

Ansprechpartnerinnen:
Barbara Sprick, Ruf 0231-755-2008 und Jutta Kossmann Ruf 0231-755-2009.
uniprotokolle > Nachrichten > Informatik ist auch weiblich! Schülerinnen dürfen schnuppern

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/62551/">Informatik ist auch weiblich! Schülerinnen dürfen schnuppern </a>