Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 25. November 2014 

Tagungsband Frauenstudiengänge in Ingenieurwissenschaften und Informatik

13.10.2000 - (idw) Kompetenzzentrum Frauen in Informationsgesellschaft und Technologie

Die vorliegende, zweisprachige Publikation enthält die Redebeiträge aller ReferentenInnen anläßlich der Konferenz "Frauenstudiengänge in Ingenieurwissenschaften und Informatik - Chancen für die Zukunft", die am 14. - 15. Dezember 1999 in Bonn stattfand.

Die Maßnahmen, die an Hochschulen initiiert wurden, um den Anteil junger Frauen in technischen Studiengängen deutlich zu erhöhen, zeigen bereits Wirkung. Breite Unterstützung leistet hier die Ingenieurinnenkampagne "Be.ing. - In Zukunft mit Frauen" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), die durch TV- und Kinospots, Infomaterialien für SchülerInnen und LehrerInnen, gezielte Ansprache und Einbindung von Unternehmen das Interesse und die Motivation zum Technikstudium deutlich verstärkt (www.be-ing.de). Der Tagungsband der Konferenz "Frauenstudiengänge in Ingenieurwissenschaften und Informatik - Chancen für die Zukunft" am 14./15. Dezember 1999 im Wissenschaftszentrum in Bonn zeigt, welche neuen Wege Hochschulen und technische Fachbereiche gewählt haben, um das Interesse und Engagement von Frauen zu stärken. Die Konferenz reiht sich ein in die vom BMBF initiierten Maßnahmen zur Realisierung der Chancengleichheit in Forschung und Lehre. Der Band ist zweisprachig (in deutsch und englisch) erschienen, um die aktuelle internationale Diskussion zum Thema "Mainstreaming Gender Equality in Technology and Science" mit aktuellen deutschen Beiträgen zu verstärken. Neben 12 Fachhochschulen und Universitäten beteiligten sich Vertreterinnen und Vertreter von Bundesinstituten und Forschungseinrichtungen, von Reformnetzwerken und Initiativen, sowie Unternehmen der Telekommunikationsbranche, der Softwarebranche, der Automobil- und der Energiewirtschaft. Die Unternehmensinitiative D21 stellte ihre Ziele und Schwerpunktsetzungen zum Thema "Frauen und IT - Chancen für Frauen" im Zusammenhang mit den D21-Strategien zum "Aufbruch in das Informationszeitalter" vor.

Edelgard Bulmahn, Bundesministerin für Bildung und Forschung, verweist in ihrem Vorwort auf die Bedeutung der Konferenz für den in ihrem Hause geführten Ingenieurdialog: ...Der hierzu vorliegende Tagungsband zeigt in beeindruckender Weise, dass technische Fachbereiche dafür bereits erste vielversprechende Modelle entwickelt haben, die eine gute Basis für eine Steigerung der Zahl der Studentinnen in Ingenieur- und Informatikstudiengängen erwarten lassen. Die Ergebnisse der Konferenz werden auch für die Diskussion im Rahmen des vom BMBF geführten Ingenieurdialogs von Bedeutung sein, um mit den beteiligten Vertreterinnen und Vertretern von Verbänden, der Wirtschaft, der Hochschulrektorenkonferenz und Kultusministerkonferenz auf eine Verstärkung und Verbreiterung der begonnenen Reformen hinzuwirken... .

Die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung herausgegebene Dokumentation "Frauenstudiengänge in Ingenieurwissenschaften und Informatik - Chancen für die Zukunft. Dokumentation der Fachkonferenz vom 14. - 15. Dezember 1999, Bonn" ist kostenfrei über das Kompetenzzentrum zu beziehen (mail: info@kompetenzz.de - fon: 0521. 106 73 23). Außerdem steht sie bereits auf der Homepage des Kompetenzzentrums als Download bereit.

Weitere Informationen:

Kompetenzzentrum Frauen in Informationsgesellschaft und Technologie
Fachhochschule Bielefeld
Barbara Schwarze | Geschäftsführung
Wilhelm-Bertelsmann-Straße 10 | 33602 Bielefeld
fon: 0521. 106 73 21 | fax: 0521.106 71 71
email: schwarze@kompetenzz.de | url: www.kompetenzz.de
Das Kompetenzzentrum wird gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.
uniprotokolle > Nachrichten > Tagungsband Frauenstudiengänge in Ingenieurwissenschaften und Informatik

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/63712/">Tagungsband Frauenstudiengänge in Ingenieurwissenschaften und Informatik </a>