Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Oktober 2014 

"GhK international"

23.10.2000 - (idw) Universität Kassel

Die Eröffnung des "International House", Gästehaus der Universität Gesamthochschule Kassel (GhK), ist Auftakt für eine Veranstaltungswoche unter dem Motto "GhK international", zu der die Uni und der Kasseler Hochschulbund gemeinsam einladen.

Kassel. Die Eröffnung des "International House", Gästehaus der Universität Gesamthochschule Kassel (GhK), ist Auftakt für eine Veranstaltungswoche unter dem Motto "GhK international", zu der die Uni und der Kasseler Hochschulbund gemeinsam einladen. Auf Weltoffenheit, interkulturelle Kompetenz und internationale Zusammenarbeit legt die Kasseler Universität besonderen Wert. Auf dem internationalen Bildungsmarkt behauptet die GhK sich überdurchschnittlich erfolgreich: Fast jeder achte Studierende und jeder sechste Studienanfänger in Kassel hat einen internationalen Pass. Mit der Woche "GhK international" möchten Uni und Hochschulbund beispielhafte Einblicke in das internationale Leben an der GhK verschaffen, ihr Internationalisierungskonzept vorstellen und ihr "International House" als ein Begegnungsforum in Kassel einführen, das nicht nur der Uni selbst sondern auch Stadt und Region offenstehen soll. Das Programm:

Donnerstag, 26. Oktober, 11 Uhr
Eröffnung des International House, Gästehaus der Universität
Mönchebergstr. 11A,

Donnerstag, 26. Oktober, 11 bis 15 Uhr
Britische Hochschulmesse 2000
Der British Council präsentiert 23 Universitäten des United Kingdom
Gießhaus, Mönchebergstr. 3

Freitag, 27. Oktober, 19 Uhr
Kultur im International House
Internationaler Kleinkunst-Abend mit Sumonmarn Kanittapongrat, Thailand, und weiteren internationalen Studierenden
International House, Mönchebergstr. 11A

Dienstag, 31. Oktober, 19 Uhr
Internationales Forum: Gäste im International House
Über ihr Land, ihre Universität und ihre Arbeit berichten der Philosoph Prof. Dr. Wolfgang Leo Maar, Brasilien, und die Bauingenieurin und Umweltwissenschaftlerin Dr.-Ing. Sara Vassolo, Argentinien.
International House, Mönchebergstr. 11A

Donnerstag, 2. November, 19 Uhr
Das Internationalisierungs-Konzept der GhK
Prof. Dr. Rolf-Dieter Postlep, Präsident der Universität Gesamthochschule Kassel (GhK)
International House, Mönchebergstr. 11 A

bar
2.221 Zeichen
uniprotokolle > Nachrichten > "GhK international"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/64170/">"GhK international" </a>