Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 18. Oktober 2019 

Nächster Materialfachabend im TGZ-Hanau

01.11.2000 - (idw) Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V.

Der 93. Materialfachabend der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde (DGM) findet am 20.11.2000 um 17 Uhr im Technologie- und Gründerzentrum Hanau-Wolfgang, Rodenbacher Chaussee 6 statt. Der thematische Schwerpunkt dieses Abends liegt im Bereich der Oberflächenbeschichtungstechnologie.

Herr Dr. Enke von der Firma Ikos in Stockstadt wird in seinem Vortrag die Technologie der Fa. Ikos erläutern. Stähle jeglicher Geometrie als auch Teile aus Aluminium, Kunststoff, Keramik und Glas werden hier mit diamantähnlichen Kohlenstoffschichten (DLC) belegt, wodurch das Einsatzspektrum dieser Materialien erweitert wird.

Herr Dr. Weber (Firma Büdiam, Eschenburg/Hirzenhain) wird über die Herstellung und den Einsatz von Diamantwerkzeugen sprechen, wobei Werkzeuge für die Natursteinindustrie im Vordergrund stehen werden.

Im Anschluss an die Vorträge können Interessierte das Technologie- und Gründerzentrum besichtigen. Ebenso stehen die Referenten während des Imbisses bei weiteren Fragen gerne zur Verfügung.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldungen bitte an Stephanie Kailing, Heraeus Kulzer GmbH & Co. KG, Tel: 06181/35-5118, Fax: 06181/35-637, E-Mail: stephanie.kailing@heraeus.com. Informationen finden Sie auch im Internet unter: www.dgm.de
uniprotokolle > Nachrichten > Nächster Materialfachabend im TGZ-Hanau

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/64667/">Nächster Materialfachabend im TGZ-Hanau </a>