Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. Juli 2019 

Kunst und Radio

02.11.2000 - (idw) Bauhaus-Universität Weimar

Tetsuo Kogawa,Tokyo, ist zwischen dem 2. und 6. November zu Gast bei "studio b11", dem experimentellen Radio der
Bauhaus-Universität Weimar. Tetsuo Kogawa wurde bekannt durch seine Mini-Fm-Performances, die zuletzt im Palais des
Beaux-Art in Brüssel und in Amsterdam zu sehen waren.
Die Eröffnung der Ausstellung ist am Samstag, den 4.November um 20.00
Uhr im Keller der Kunst- und Medienbibliothek, Steubenstrasse 8, in Weimar.
Am Sonntagnachmittag wird er im Ilm-Park mit Studierenden des Projekts Kunst und Radio eine Performance erarbeiten.

Terminübersicht:

Phenomenology of Transmission:

Part 1: "Stimmung stimmt, aber... "(performance), Samstag, 20.00 Uhr in
der Kunst- und Medienbibliothek, Steubenstrasse 8.

Part 2: "Palimpsest in the park" (collective transmission), Sonntagnachmittag
im Ilm-Park.

Part 3: "Between Mini FM and streaming media" (seminar),
Montagnachmittag in der Bauhaus-Universität.

Part 4: "Techne as a cut 'n' mix" (workshop), Dienstagnachmittag.

Zu weiteren Fragen steht Ralf Homann zur Verfügung,
Telefon: 0171/5302820

Gute Fotomotive!
uniprotokolle > Nachrichten > Kunst und Radio

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/64717/">Kunst und Radio </a>