Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Oktober 2014 

Neuere Erkenntnisse zum effektiven Krafttraining

21.11.2000 - (idw) Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft

Der Vortrag von Prof. Dr. Dietmar Schmidtbleicher (Universität Frankfurt/Main) am 7.12.00 an der Universität Bremen wird im Rahmen des ITES-Projektes live im Internet übertragen. Anschließend besteht die Möglichkeit an einem Chat teilzunehmen und Fragen an den Referenten zu stellen.

Am 7.12.00 findet an der Universität Bremen ein Gastvortrag von Prof. Dr. Dietmar Schmidtbleicher (Universität Frankfurt/Main) zum Thema "Neuere Erkenntnisse zum effektiven Krafttraining" statt.

Der Vortrag beginnt um 17.00 Uhr c.t. und wird live im Internet unter der URL: http://www.uni-saarland.de/ites
übertragen. Nach dem ca. 45-minütigen Vortrag besteht die Möglichkeit für alle Nutzer an einem Chat teilzunehmen und Fragen an den Referenten zu stellen.

Professor Schmidtbleicher hat den Lehrstuhl für Sportwissenschaft mit dem Schwerpunkt Bewegung und Training an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main inne. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen auf den Gebieten Kraft- und Schnelligkeitsstraining, Leistungsdiagnostik und Neuronale Steuerungs- und Regelungsvorgänge. Er ist Sondergutachter der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für den Bereich Biomechanik des Sports und Vorsitzender des Direktoriums des Bundesinstituts für Sportwissenschaft (BISp) in Köln. Zwischen 1995 und 1999 war er Vorstandsmitglied der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs), deren Sektion Biomechanik er mitbegründet hat.

Die Realisierung der Internet-Live-Übertragung erfolgt durch die Projektgruppe ITES (Information Technologies in European Sport and Sport Science). Ansprechpartner für weitere Informationen zum Projekt ITES ist Dr. Christoph Igel (c.igel@mx.uni-saarland.de).

Hinweis zur Live-Übertragung im Internet:
Wenn das Portal www.uni-saarland.de/ites für die Internet-Live-Übertragung geöffnet wird, erscheint (allerdings erst nach der Flash-Animation und der Sprachauswahl) ein Java-Applet, welches einen Hinweis auf die Online-Diskussion gibt. In diesem befindet sich ein Link, der das Java-Applet für die Live-Übertragung aktiviert. Dabei ist zu beachten, dass das Portal erst in
der nächsten Woche freigeschaltet wird!

Nähere Informationen zum Vortrag bei:
Dr. Dirk Büsch, Universität Bremen, Fachbereich 9, Sportwissenschaft, Postfach 33 04 40, Sportturm, 28334 Bremen, Fon: +49 421 218-2565, Fax: +49 421 218-3376, eMail: dbuesch@uni-bremen.de
uniprotokolle > Nachrichten > Neuere Erkenntnisse zum effektiven Krafttraining

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/65585/">Neuere Erkenntnisse zum effektiven Krafttraining </a>