Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 13. Dezember 2018 

Preisverleihung der Offermann-Hergarten-Stiftung

23.11.2000 - (idw) Universität zu Köln

193/00/offer


Zur Preisverleihung der Offermann-Hergarten-Stiftung am


Donnerstag, den 7. Dezember 2000, 18.00 Uhr im
Neuen Senatssal der Universität zu Köln,
Albertus Magnus Platz, 50923 Köln


darf ich Sie im Namen des Vorstandes der Stiftung herzlich einladen.

Anna-Maria Offermann-Hergarten war eine Geschäftsfrau aus Köln, die unter anderem die heute noch existierende Gastwirtschaft "Lederer" unweit des Kölner Domes in der Straße Unter Fettenhennen betrieb. Sie verfügte zu ihren Lebzeiten in ihrem Testament, daß ihr Vermögen in eine Stiftung umgewandelt werden möge, mit deren Erträgen besondere geisteswissenschaftliche Leistungen ausgezeichnet werden sollten, die im wissenschaftlichen Bereich der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln entstanden sind. Freunde und Vertraute von Anna-Maria Offermann-Hergarten berichten, daß die Stifterin die "armen Philosophen", die noch viel weniger Unterstützung erführen als andere Wissenschaftler, tatkräftig finanziell fördern wollte.
Zu Beginn des Jahres 1991 verstarb Anna-Maria Offermann-Hergarten, und das von ihr beauftragte Notariat Dr. Ralf Tönnies bemühte sich nun um die Einrichtung der Stiftung. Im Jahre 1994 wurde die Stiftung, die ihren Namen tragen sollte, behördlich anerkannt, und die erste Ausschreibung konnte erfolgen.

Anna-Maria Offermann-Hergarten hat selbst Rolf Reucher von der Kreissparkasse Köln sowie Friedrich Schmitz für den Stiftungsvorstand benannt; eine dritte Person wird vom Dekan der Philosophischen Fakultät nominiert. Der Vorstand entscheidet über die Zuerkennung der ausgelobten Preise. Im arbeitet jedoch ein von der Philosphischen Fakultät eingesetztes Auswahlgremium zu, das die jährlich eingehenden Bewerbungen sichtet und mit Empfehlungen versieht.


Verantwortlich: Anneliese Odenthal

Für Rückfragen steht Ihnen unter der Telefonnummer 470-2802 Professor Dr. W.-D. Bald zur Verfügung.

Unsere Presseinformationen finden Sie auch im World Wide Web (http:// www.uni-koeln.de/Organe/presse/pi/index.htm)
uniprotokolle > Nachrichten > Preisverleihung der Offermann-Hergarten-Stiftung

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/65715/">Preisverleihung der Offermann-Hergarten-Stiftung </a>