Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 20. September 2019 

Öffentliche Vortragsveranstaltung zur Versorgungstechnik

07.12.2000 - (idw) Fachhochschule Lausitz

Fragen der Versorgungstechnik stehen im Mittelpunkt einer Folge von Vortrags- und Gesprächsrunden, die der gleichnamige Fachbereich der Fachhochschule Lausitz in Cottbus gemeinsam mit der Brandenburgischen Ingenieurkammer organisiert.

Die nächste Veranstaltung zum Thema "Salzwasserelektrolyse, ein gefahrloses und umweltfreundliches Verfahren zur Desinfektion von Schwimmbadwasser" beginnt am Mittwoch, dem 13. Dezember 2000, um 17.00 Uhr im Laborgebäude der FHL, das sich in der Lipezker Straße befindet, im Hörsaal 15V.110. Referent ist Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Siegfried Preuß aus Forst. Unter anderem wird über Erfahrungen in öffentlichen Schwimmbädern (Referenzobjekte) berichtet. Interessenten sind herzlich eingeladen. Teilnahmegebühren werden nicht erhoben.

Zweck der Veranstaltungsreihe ist die Förderung des Gedankenaustausches innerhalb der Branche sowie zwischen Hochschule und Praxis.
uniprotokolle > Nachrichten > Öffentliche Vortragsveranstaltung zur Versorgungstechnik

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/66384/">Öffentliche Vortragsveranstaltung zur Versorgungstechnik </a>