Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 24. Juli 2014 

Multimedia im Sprachunterricht - Internationale Fachtagung in Jena

08.02.2001 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Welche Strategie führt beim Erlernen einer Fremsprache am schnellsten zum Ziel - Selbststudium oder Unterricht? Über dieses Thema diskutieren vom 15. bis 17. Februar 2001 Experten aus zahlreichen Nationen an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Jena (08.02.01) Im Rahmen der internationalen Fachtagung "Autonomes Lernen und Fremdsprachenunterricht", zu der die Organisatoren Prof. Dr. Hans Barkowski und Prof. Dr. Hermann Funk Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Spanien, den USA und Singapore erwarten, geht es unter anderem um Lernstrategien in der Lehrerausbildung und die Chancen und Grenzen multimedialer Selbstlernprogramme.

Es sei eine starke Entwicklung hin zum Sprachenselbststudium mit Hilfe neuer Medien zu beoachten, sagt Hans Barkowski. Zwar eigneten sich die Multimedia-Programme grundsätzlich für jede Sprache, sie könnten aber den qualifizierten Unterricht nie vollständig ersetzen, so der Direktor des Institutes für Auslandsgermanistik an der Uni Jena. "Sie ermöglichen aber, dass das Lerntempo der einzelnen Sprachschüler stärker berücksichtigt werden kann", hebt Barkowski die Vorteile hervor, "damit ist eine bessere Differenzierung des Lernniveaus in einer Gruppe möglich."

Die Tagung, die im Senatssaal des Universitätshauptgebäudes stattfindet, ist eine Gemeinschaftsveranstaltung vom Institut für Auslandsgermanistik/ Deutsch als Fremd- und Zweitsprache der Friedrich-Schiller-Universität, der Fachgruppe Deutsch als Fremdsprache im Fachverband Moderne Fremdsprachen und dem Goethe-Institut Internationes.

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Hans Barkowski
Institut für Auslandsgermanistik/ Deutsch als Fremdsprache
Tel.: 03641/ 9 44350, Fax: 9 44352
E-Mail: sbt@phil.uni-jena.de

Susanne Liedtke
Friedrich Schiller Universität
Referat Öffentlichkeitsarbeit
Fürstengraben 1
07743 Jena
Tel: 03641/ 93 10 40
Fax: 03641/ 93 10 42
E-mail: Susanne.Liedtke@uni-jena.de
uniprotokolle > Nachrichten > Multimedia im Sprachunterricht - Internationale Fachtagung in Jena

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/68252/">Multimedia im Sprachunterricht - Internationale Fachtagung in Jena </a>