Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 24. Juli 2014 

Logenkonzert zugunsten kranker Kinder

14.02.2001 - (idw) Klinikum der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Aus Anlass ihres 240-jähriges Bestehens lädt die Loge "Ferdinand zur Glückseligkeit" am Sonnabend, dem 24. Februar 2001, um 16.00 Uhr in die Johanniskirche zu einem Benefizkonzert zugunsten krebskranker und mukoviszidosekranker Kinder der Stadt Magdeburg ein. Mitwirkende sind das Orchester des Telemann-Konservatoriums, Mitglieder der Magdeburgischen Philharmonie, der Universitätschor und weitere Solisten.

Auf dem Programm des 7. Logenkonzertes am 24. Februar stehen Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Luigi Cherubini. Die musikalische Leitung obliegt KMD Günther Hoff. Eintrittskarten zum Preis von 15 DM (ermäßigt 12 DM) sind im Kartenvorverkauf erhältlich in der Buchhandlung Lesefieber, Breiter Weg/Alter Markt.

Am 23. Februar 1761 wurde die Loge "Ferdinand zur Glückseligkeit" in Magdeburg gegründet. Nach dem Verbot der Loge durch die Nazis im Jahre 1933 wurde sie vor zehn Jahren wieder ins Leben gerufen. Von Anbeginn ihres Bestehens sehen es die Mitglieder der Loge als Aufgabe, einerseits die Not bedürftiger Magdeburger Bürger zu lindern als auch das gesellschaftliche und kulturelle Leben der Stadt zu bereichern. Dieser Tradition ist die Loge bis heute treu geblieben. "Mit der Veranstaltung von Benefizkonzerten versuchen wir, gleichzeitig beiden Anliegen zu entsprechen", sagt Dieter Mai, Meister vom Stuhl in der Johannisloge.

Seit zehn Jahren engagiert sich die Loge "Ferdinand zur Glückseligkeit" für die krebskranken und seit etwa acht Jahren zusätzlich auch für die die mukoviszidosekranken Kinder der Stadt Magdeburg. So wurden jährlich Spenden - in der Regel zwischen zwei- bis viertausend Mark - regelmäßig zur Verfügung gestellt. "Mit den Einnahmen unseres Jubiläumskonzertes werden wir ebenfalls diese beiden Fördervereine wieder unterstützen", kündigt Dieter Mai an.

Mukoviszidose ist eine angeborene Stoffwechselkrankheit und trotz aller Fortschritte in der Medizin noch immer nicht heilbar, obgleich die Lebenserwartung der Betroffenen in den
vergangenen Jahrzehnten erheblich zugenommen hat. Durch die verbesserten Behandlungsmöglichkeiten lässt sich zumindest das Fortschreiten der Krankheit verlangsamen. Neben einem hohen Maß an Disziplin, das die Krankheit den Patienten abverlangt, wie täglichem Inhalieren und krankengymnastischen Übungen zur Sekretmobilisation, müssen viele Kinder regelmäßig in der Klinik für einige Wochen stationär aufgenommen werden. Mehr als 60 Mukoviszidose-Patienten - vom Säugling bis zum jungen Erwachsenen - werden in der Uni Magdeburg betreut. "Spenden werden insbesondere als Hilfestellung zur sozialen Betreuung einzelner Patienten als auch zur Förderung therapeutischer Maßnahmen und für medizinische Geräte eingesetzt", informiert Oberärztin Dr. Veronika Sollich.

In der Kinderkrebsklinik der Universität werden Kinder mit bösartigen Blut- und Tumorerkrankungen behandelt. Die Heilungsrate bei den kleinen Krebspatienten ist in den vergangenen Jahren auf 70 Prozent gestiegen, das heißt drei von vier erkrankten Kindern werden wieder gesund. Das Einzugsgebiet der Einrichtung erstreckt sich über das nördliche Sachsen-Anhalt. Pro Jahr gibt es etwa 35 Neuzugänge, 300 Kinder müssen nachbetreut werden. Mit Hilfe von Spenden konnten bisher betroffene Familien in Einzelfällen unterstützt werden, medizinische Geräte bereitgestellt und drei Elternzimmer eingerichtet werden. Dadurch konnte die Situation der Kinder in den vergangenen Jahren spürbar verbessert werden. Als größtes Projekt plant der Förderkreis den Bau eines Elternhauses bis voraussichtlich 2003. "Es ist für die Behandlung unserer jungen Patienten ganz wichtig, dass die gesamte Familie in den Therapie- und Genesungsprozess einbezogen wird", sagt Klinikdirektor Professor Uwe Mittler.

uniprotokolle > Nachrichten > Logenkonzert zugunsten kranker Kinder

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/68510/">Logenkonzert zugunsten kranker Kinder </a>