Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 20. November 2019 

"Informatikland Saarland" präsentiert sich auf der CeBIT 2001

02.03.2001 - (idw) Universität des Saarlandes

Auf einem Gemeinschaftsstand präsentieren
Hochschulen, Forschungsinstitute und junge Spin-Off-Firmen
Forschungs- und Entwicklungsprojekte "made in Saarland".

Halle 16, Stand B 60
Hannover

Information zu den einzelnen Projekten im Internet:
http://www.uni-saarland.de/verwalt/kwt/CeBIT2001/

Innovative Informatik-Forschung und -Entwicklung zeigt das Saarland auch in diesem Jahr wieder auf der CeBIT. Unter dem Motto "Informatikland Saarland " präsentieren die Universität des Saarlandes, das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH - DFKI, die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes sowie Spin-Off-Unternehmen aus saarländischen Hochschulen und Instituten aktuelle Projekte und Entwicklungen. Die ausstellenden Teams stellen sich als effektive Partner für zukunftsweisende Lösungen vor und dokumentieren gleichzeitig das fruchtbare Zusammenspiel von Hochschulforschung, Projekt- und Produktentwicklung und Know how junger Firmen.

Der Forschungsstand wird federführend von der Kontaktstelle für Wissens- und Technologietransfer der Universität des Saarlandes organisiert.


Sie haben Fragen?
Dann setzen Sie sich bitte mit der Kontaktstelle für Wissens- und Technologietransfer der Universität des Saarlandes in Verbindung:
Tel. 0681/302-2656 / Fax 0681/302-4142 / e-mail kwt@rz.uni-saarland.de

Anlage: Projekte
Information zu den einzelnen Projekten im Internet:
http://www.uni-saarland.de/verwalt/kwt/CeBIT2001/


Projekte der Universität des Saarlandes

Perseus - System Architecture for Secure Operating Systems
Prof. Dr. Birgit Pfitzmann, Informatik

Projekte aus der Wirtschaftsinformatik
Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer, IWi

Mentor-lite: Workflow-Technologie für e-Services
Prof. Dr. Gerhard Weikum, Informatik

GANIMAL - Lernsoftware für Compilerbau
Worst Case Execution Time Prediction for Realtime Systems
Prof. Dr. Reinhard Wilhelm, Informatik

ITES - Information Technologies in European Sport and Sport Science
Prof. Dr. Reinhard Daugs, Sportwissenschaft


Projekte des Deutschen Forschungszentrums
für Künstliche Intelligenz GmbH - DFKI

Magic Lounge - Intelligente Kommunikationsdienste für Bewohner
elektronischer Informationsräume
Prof. Dr. Wolfgang Wahlster, DFKI

TeleService - Mobile Agenten für Ferndienste zur Diagnose, Wartung &
Steuerung technischer Systeme
Prof. Dr. Jörg Siekmann, DFKI

CASA - Cooperative Agents and Integrated Services for Logistics and
Electronic Trading in Forestry and Agriculture
Prof. Dr. Jörg Siekmann, DFKI

GETESS - German Text Exploitation and Search System
Prof. Dr. Hans Uszkoreit, DFKI


Projekte der Hochschule
für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

Elektronische Datenermittlung auf Baustellen und in der
Grünflächenpflege
Prof. Dr. Peter Böttcher

WUNDA 2 - ein verteiltes Geoinformationssystem
Prof. Dr. R. Güttler

Uni-Creator - Web-Based-Training für Hochschule und Wirtschaft
Prof. Dr. K.-J. Schmidt


Projekte von

Spin-Off-Unternehmen aus den Hochschulen und Instituten

Corrigo - ein professionelles Konversions-Tool für die neue
Rechtschreibung
CLT Sprachtechnologie GmbH

Kommerzielle Navigationssysteme für Gebäude auf Basis von
Standard-Handcomputern
Eyeled GmbH

Video-Audio-Broadcasting-Systeme(Internet-Live-Broadcast,
Video-on-demand, Videokonferenzsysteme)
netsector GdR

SIC!-Secure ISDN Communication
UniSeT - Unified Secure Realtime Communication
Sirrix AG
uniprotokolle > Nachrichten > "Informatikland Saarland" präsentiert sich auf der CeBIT 2001

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/69176/">"Informatikland Saarland" präsentiert sich auf der CeBIT 2001 </a>