Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. Dezember 2014 

Was bedeutet Public Relations in Osteuropa? Tagung an der Uni Bremen

02.10.2002 - (idw) Universität Bremen

Das Institut für Weltwirtschaft und Internationales Management (IWIM) an der Universität Bremen veranstaltet am 9. und 10. Oktober 2002 eine Konferenz zum Thema "Entwicklung von Public Relations als Spiegel der ökonomischen und sozialen Prozesse in Osteuropa". Ziel der Tagung ist eine Beschreibung des Zustandes von Public Relations (PR) in Osteuropa und die Analyse der aktuellen Probleme der Einführung von PR in den osteuropäischen Unternehmen. Welche Rolle spielt Public Relation in Osteuropa? Welchen Status hat PR zwischen Wahrheit und Manipulation? Haben deutsche PR-Tätigkeiten Vorbildfunktion? Bereits im Vorfeld der Konferenz hat das Thema in der Fachwelt große Resonanz gefunden.

Die Konferenz dient dem Austausch von praktischen Erfahrungen, Kenntnissen und wissenschaftlichen Fragestellungen für die weitere Forschung. Darüber hinaus werden Probleme der PR-Praxis in osteuropäischen und deutschen Unternehmen bei ihren Aktivitäten in Osteuropa ebenso diskutiert wie nationale und regionale Faktoren und Branchenspezifika der Öffentlichkeitsarbeit.

Die Vortragenden sind renommierte Professoren und Fachleute aus deutschen und ausländischen Universitäten und Unternehmen. Die Teilnehmer haben sich wissenschaftlich, aber auch praktisch mit Public Relations intensiv auseinander gesetzt. Zu ihnen zählen Vertreter osteuropäischer und deutscher Hochschulen, PR-Verbände, Presse, auch Manager und Abteilungsleiter für die Öffentlichkeitsarbeit der deutschen und osteuropäischen Unternehmen, die auch ihre Erfahrungen mit Wirtschaftkooperationen zwischen Ost und West in die Diskussion einbringen werden. Anmeldungen zur Tagung sind noch möglich. Die Konferenz findet im Gästehaus der Universität, Teerhof 58 und in der Handelskammer statt. Die Ergebnisse der Konferenz werden in deutscher und russischer Sprache gedruckt und auch im Internet veröffentlicht. Weitere Informationen und Programm unter: www.wiwi.uni-bremen.de/iwim

Information und Kontakt:
Dr. Alexander Krylov/Tobias Schauf
Institut für Weltwirtschaft und Internationales Management Universität Bremen
Tel.: (0421) 218-3075, -3429
Fax: (0421) 218-4550
E-mail: iwim@uni-bremen.de
uniprotokolle > Nachrichten > Was bedeutet Public Relations in Osteuropa? Tagung an der Uni Bremen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/7014/">Was bedeutet Public Relations in Osteuropa? Tagung an der Uni Bremen </a>