Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 25. April 2014 

Leadership Competencies - Basic: ZWW-Seminarreihe trainiert die soziale Kompetenz von Managern

04.10.2002 - (idw) Universität Augsburg

Jede Organisation bedarf der Führung. Die Qualität des Führungshandelns schwankt dabei stark. Aus Untersuchungen und Befragungen ist bekannt, dass sich viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein anderes Führungs- und Kommunikationsverhalten ihrer Vorgesetzten wünschen würden. Dabei ist eine kompetente und erfolgsorientierte Führung kein Zufall, sondern beruht auf der Entwicklung und Optimierung verschiedener Kernkompetenzen, die für eine erfolgreiche Führungstätigkeit unverzichtbar sind. Das Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer der Universität Augsburg schult in seiner Seminarreihe "Leadership Competencies - Basic" die sogenannten "soft skills" der Teilnehmer. An fünf Wochenenden trainieren Manager ihre Führungsqualitäten und erwerben wertvolles Wissen zum optimalen Einsatz ihrer sozialen Kompetenzen.

SEMINARE UND TERMINE:

01./02.11.2002: FÜHRUNGSSTILANALYSE UND -ENTWICKLUNG
Die Teilnehmer erfahren, welche Determinanten für erfolgreiches Führungsverhalten zu beachten sind und erhalten ein systematisches Feedback zu ihrem eigenen Führungsstil.
Dozentin: Sabine Kranz-Thien, staatlich geprüfte Betriebswirtin, Geschäftsführerin von refleXX (consulting - coaching - training), Hamburg

29./30.11.2002: KOMMUNIKATION - FÜHREN IM DIALOG
Das Seminar vermittelt die Fertigkeiten produktiver Kommunikation und schult die Wahrnehmung der eigenen Reaktionen in der Kommunikation.
Dozent: Georg Pfreimer, Dipl.-Oec., NLP-Trainer (International Association of NLP, USA), freiberuflicher Trainer, Berater und Coach, Garmisch-Partenkirchen

13./14.12.2002: MODERATION - BESPRECHUNGEN ERFOLGREICH BEGLEITEN UND LEITEN
Die Teilnehmer lernen Methoden und Werkzeuge kennen, mit denen sie Besprechungen ziel- und ergebnisorientiert steuern können, um Workshops und Teammeetings produktiver zu gestalten.
Dozent: Ernst Niebler, Dipl.-Pädagoge, NLP-Trainer, systemischer Berater, Augsburg

17./18.01.2003: MOTIVATION - MYTHOS ODER MACHBAR?
In diesem Kurs wird untersucht, unter welchen Bedingungen und mit welchen Mitteln "Selbstmotivation" funktioniert und inwieweit das Motivieren von anderen Personen machbar ist.
Dozent: Pit Forster, selbstständiger Coach und Berater mit den Schwerpunkten Kommunikation, Lehr-Lern-Interaktionen, Teamentwicklung, Kreativität und Innovation; Geschäftsführer von forum momentum, Günzach

07./08.02.2003 (in einer externen Tagungsstätte mit Anreise am Abend des 06.02.2003): EMOTIONALE INTELLIGENZ - FÜHREN MIT KALKÜL ODER MIT GEFÜHL?
Den Teilnehmern werden Führungssituationen aufgezeigt, in denen intuitiv bzw. emotional intelligentes Verhalten erfolgsversprechend ist. Sie lernen, ihr eigenes intuitives Potenzial bzw. ihren EQ zu beurteilen und zu fördern.
Dozent: PD Dr. Dr. Peter Schettgen, Programmleitung Führung und Personalentwicklung, ZWW, Universität Augsburg

EINZELN ODER IM PAKET

Die Seminarsequenz setzt sich aus fünf je zweitägigen Veranstaltungen zusammen, die einzeln gebucht werden können. Bei erfolgreicher Teilnahme an allen Bausteinen mit Abschlussklausur bescheinigt die Universität Augsburg die Qualifizierung "Leadership Competencies - Basic". Die Teilnahmegebühr für das Gesamtprogramm beträgt 1.990 Euro.

VERANSTALTUNGSORT:

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Augsburg,
Universitätsstraße 16, 86159 Augsburg

INFORMATION UND ANMELDUNG:
Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer
Universität Augsburg
86135 Augsburg
Telefon: 0821/598-4019, Telefax: 0821/598- 4213
e-mail: service@zww.uni-augsburg.de
Internet: http://www.zww.uni-augsburg.de

PROGRAMMÜBERSICHT KONTAKTSTUDIUM MANAGEMENT:
http://www.zww.uni-augsburg.de/seminare/index.shtm
uniprotokolle > Nachrichten > Leadership Competencies - Basic: ZWW-Seminarreihe trainiert die soziale Kompetenz von Managern

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/7058/">Leadership Competencies - Basic: ZWW-Seminarreihe trainiert die soziale Kompetenz von Managern </a>