Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 31. Juli 2014 

Aktuelles Service- und Instandhaltungsmanagement

06.04.2001 - (idw) Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Fraunhofer IAO präsentiert zusammen mit VDMA am 19. April 2001 aktuelle Ergebnisse und Studien des EU-Projekts "PreServe", die durch einen Praxisvortrag aus der Instandhaltung ergänzt werden.

Seit 1. Januar 2000 beschäftigt sich Fraunhofer IAO in dem EU-Projekt "Preserve" mit innovativen Konzepten für den technischen Kundendienst und die Instandhaltung von Industrieunternehmen. Dabei steht neben der Optimierung der Instandhaltung hinsichtlich der Aspekte Information, Kommunikation, Qualität und Qualifikation die Entwicklung einer effizienten Zusammenarbeit mit externen Servicepartnern im Fokus.

Am 19. April 2001 werden interessierten Entscheidern aus der Industrie die ersten Projektergebnisse im Rahmen eines kostenlosen Informationstages am Stuttgarter Fraunhofer-Institutszentrum IZS vorgestellt und diskutiert. Dabei stehen vor allem die Ergebnisse der im Projekt durchgeführten Studien im Mittelpunkt. Zum einen wurde eine Benchmark-Studie "Modernes Service- und Instandhaltungsmanagement" (TÜV Verlag, ISBN: 3-8249-0629-5) mit Beteiligung von 62 deutschen Industrieunternehmen durchgeführt, die sowohl den Stand der Technik mit gängigen Vorgehensweisen, Konzepten und Kriterien als auch die Entwicklungspotenziale von Service und Instandhaltung erläutert. Darin sind u.a. auch Handlungsanweisungen und Checklisten für den Aufbau eines modernen Instandhaltungs- und Service-Managements enthalten.

Zum anderen wurde in der Marktstudie "IT-Lösungen für Kompetenznetzwerke in Instandhaltung und Service" (Fraunhofer IRB Verlag, ISBN: 3-8167-5599-2) das komplexe Spektrum relevanter IT-Produkte mit Hilfe eines Kriterienkatalog aufgearbeitet und 27 verschiedene IT-Lösungen im Detail beschrieben. Die Studie stellt außerdem den Aufbau und die Einführung von Kompetenznetzwerken als innovative Form der Kooperation zwischen Instandhaltung und Service dar. Der Informationstag wird abgerundet durch einen Praxisbericht aus der Instandhaltung bei dem Unternehmen Kraft Foods Production GmbH, das an der Benchmark-Studie teilgenommen hat.

Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:
Fraunhofer IAO
Axel Benz, Tim Gudszend
Nobelstraße 12, D-70569 Stuttgart
Telefon +49 (0) 7 11/9 70-22 89, -21 22, Telefax +49 (0) 7 11/9 70-22 87
E-Mail: Axel.Benz@iao.fhg.de, Tim.Gudszend@iao.fhg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Aktuelles Service- und Instandhaltungsmanagement

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/70927/">Aktuelles Service- und Instandhaltungsmanagement </a>