Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 21. August 2019 

Pressekonferenz Kompetenznetz Rheuma beim Internistenkongress

10.04.2001 - (idw) Kompetenznetz Rheuma am Deutschen Rheuma-Forschungszentrum (DRFZ)

Einladung zur Pressekonferenz des KOMPETENZNETZES RHEUMA
anlässlich des 107. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin
Zeit: Dienstag 24. April 2001, 12.00-13.00 Uhr
Ort: Raum 15 im Untergeschoss der Rhein-Main-Hallen, Wiesbaden

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen von Presse, Rundfunk und Fernsehen

im Rahmen des Internistenkongresses wird sich das Kompetenznetz Rheuma mit einem eigenen Symposium präsentieren (Dienstag, 24. April 2001, 15.00-17.45 Uhr, Saal 2A).
Wir möchten Sie ganz herzlich zu der begleitenden Mittags-Pressekonferenz von 12.00-13.00 Uhr einladen. Folgende Referenten und Themen erwarten Sie:

Prof. Dr. Gerd-Rüdiger Burmester, Berlin:
Kompetenznetz Rheuma: Was ist das eigentlich?
PD Dr. Angela Zink, Berlin:
Daten und Fakten zur Versorgung von Rheumakranken
Prof. Dr. Andreas Radbruch, Berlin:
Der Beitrag der Grundlagenforschung
Prof. Dr. Wolfgang Gross, Lübeck:
Entzündlich-rheumatische Erkrankungen im Kompetenznetz Rheuma

Moderation: Dr. Julia Rautenstrauch, Bad Schussenried

Mit freundlichen Grüßen


Professor Dr. G.-R. Burmester
Sprecher Kompetenznetz Rheuma

Dr. Julia Rautenstrauch
Pressereferentin Kompetenznetz Rheuma
uniprotokolle > Nachrichten > Pressekonferenz Kompetenznetz Rheuma beim Internistenkongress

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/70988/">Pressekonferenz Kompetenznetz Rheuma beim Internistenkongress </a>