Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Dr. Oliver Freiberger hat das Donald D. Harrington-Fellowship der University of Texas erhalten

08.10.2002 - (idw) Universität Bayreuth

Dr. phil. Oliver Freiberger hat das Donald D. Harrington-Fellowship der University of Texas in Austin erhalten. Er wird ein Jahr lang bis zum September 2003 am Department of Asian Studies arbeiten


Dr. Oliver Freiberger, wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Rellgionswissenschaft (Professor Dr. Ulrich Berner) hat das Donald D. Harrington-Fellowship der University of Texas in Austin (USA) erhalten. Er wird ein Jahr lang bis zum September 2003 am Department of Asian Studies mit Prof. Patrick Olivelle, der ihn für das Auswahlverfahren vorgeschlagen hatte, zusammenarbeiten. Prof. Olivelle ist der weltbeste Spezialist für die Samnyasa-Upanisads, Texte des klassischen Hinduismus, die von Dr. Freiberger im Rahmen seiner Habilitationsschrift bearbeitet werden. Das Harrington-Fellowship umfaßt neben dem Stipendium, das einem deutschen Professoren-Gehalt entspricht, auch zusätzliche Geldmittel für die Ausrichtung einer internationalen Konferenz über ein Thema aus dem eigenen Arbeitsgebiet.
uniprotokolle > Nachrichten > Dr. Oliver Freiberger hat das Donald D. Harrington-Fellowship der University of Texas erhalten

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/7171/">Dr. Oliver Freiberger hat das Donald D. Harrington-Fellowship der University of Texas erhalten </a>