Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 26. Juni 2019 

Reformen in Rußland und die deutsch-russischen Wirtschaftsbeziehungen

08.10.2002 - (idw) Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer

Tagungsband zum aktuellen Stand der neuen Reformpolitik in Rußland und zu den Chancen und Risiken der deutsch-russischen Wirtschaftsbeziehungen erschienen.

Nach einer langen Phase des wirtschaftlichen Niedergangs ist mit dem Amtsantritt Putins neuer Schwung in die russische Transformationspolitik gekommen. Der Sammelband dokumentiert in 27 Fachbeiträgen von Russland-Experten den aktuellen Stand der neuen Reformpolitik und analysiert die Chancen und Risiken für die deutsch-russischen Wirtschaftsbeziehungen.

Die Beiträge stammen je zur Hälfte aus der Feder von Wissenschaftlern und russlanderfahrenen Praktikern. Dementsprechend wendet sich der Band gleichermaßen an Vertreter aus Wissenschaft und Forschung, Politik und Verbänden, Unternehmen und Investoren. Die wissenschaftlichen Beiträge widmen sich den Reformen in Politik, Recht, Staat, Verwaltung und Wirtschaft und ihren Auswirkungen auf Russlands Position als Handels- und Investitionspartner. Speziell zugeschnitten auf den Informationsbedarf der deutschen Wirtschaft sind zahlreiche Berichte über Unternehmererfahrungen und Kontakte zur Geschäftsanbahnung in Russland. Abgerundet wird die breite Themenpalette durch Beiträge zur Investitionsfinanzierung, zu den Exportbürgschaften und - besonders aktuell - zu den Perspektiven des neuen russischen Bodenrechts für die Immobilienmärkte.

Bibliographische Angaben: Reformen in Russland und die deutsch-russischen Wirtschaftsbeziehungen, ISBN 3-7890-8162-0; 308 S. mit 50 Abb. und 19 Tab., Nomos-Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 2002.
uniprotokolle > Nachrichten > Reformen in Rußland und die deutsch-russischen Wirtschaftsbeziehungen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/7180/">Reformen in Rußland und die deutsch-russischen Wirtschaftsbeziehungen </a>