Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 15. Juli 2019 

Wunschoma oder Wunschopa gesucht!

09.10.2002 - (idw) Fachhochschule Potsdam

Am Freitag, dem 18. Oktober, findet um 16 Uhr im Begegnungszentrum Treffpunkt Werder, Plantagenplatz 11, 14542 Werder, ein Infoabend für interessierte Menschen statt, die sich eine ehrenamtliche Tätigkeit im Rahmen eines generationsübergreifenden Projektes vorstellen können.

Das Projekt von Studentinnen des Fachbereichs Sozialwesen der Fachhochschule Potsdam in Zusammenarbeit mit der Freiwilligenagentur des Vereins Sekiz e.V. hat das Ziel, ein gemeinsames Miteinander von Jung und Alt im Alltag zu fördern. Es geht darum, im Raum Werder und Umgebung Wunschoma- und Wunschopa-Partnerschaften zu vermitteln mit der Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und sich nach den persönlichen Möglichkeiten jedes einzelnen gegenseitig zu unterstützen. Wie diese "Wahlverwandtschaften" im konkreten Fall aussehen, hängt von den Vereinbarungen ab, welche die Mitwirkenden untereinander treffen.

Wer an dem Informationsabend teilnehmen möchte, ist herzlich eingeladen sich zu melden bei Herrn Mauve (Club 60 +), Tel.: 0 33 27 / 4 06 75, Frau Sczesny (student. Vertreterin), Tel.: 03 31 / 2 01 17 86
uniprotokolle > Nachrichten > Wunschoma oder Wunschopa gesucht!

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/7276/">Wunschoma oder Wunschopa gesucht! </a>