Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 15. Juli 2019 

Mediation und Konfliktmanagement - Berufsbegleitende Weiterbildung

09.10.2002 - (idw) Fachhochschule Potsdam

Noch Plätze frei.

In diesem Herbst beginnt an der Fachhochschule Potsdam wieder eine berufsbegleitende Weiterbildung "Mediation und Konfliktmanagement", die mit einem Zertifikat der Hochschule abschließt. Die Teilnehmenden erweben in einer Kombination von Theorie und praktischen Übungen fundierte Kenntnisse in der Konfiktdiagnose sowie grundlegende Fähigkeiten zur flexiblen Anwendung von Interventions- und Bearbeitungsmethoden für unterschiedlich strukturierte und eskalierte Konfikte. Die Weiterbildung ist multimethodisch angelegt, spricht Interessierte aus unterschiedlichen Berufsfeldern an und orientiert sich an den Ausbildungsstandards des Bundesverbandes Mediation e.V.

Voraussetzung für den Erhalt eines Zertifikats der FHP ist die Teilnahme an 200 Weiterbildungsstunden sowie ein individueller Leistungsnachweis. Die Fortbildung umfasst sieben Grundkursveranstaltungen mit insgesamt 140 Stunden und vier themenspezifische Fachseminare mit inhaltlicher Wahlmöglichkeit.

Prof. Dr. Angela Mickley, Hochschullehrerin für Konfliktmanagement, Friedenserziehung und Ökologie am Fachbereich Sozialwesen der FH Potsdam, entwickelte und leitet die Weiterbildung. Ihre Lehrerfahrungen in der wissenschaftlichen Ausbildung von MediatorInnen und ihre ausgewiesenen Praxiserfahrungen, z. B. im Nord-Irland-Konflikt, in der OSZE-Missionsvorbereitung für das Auswärtige Amt sowie in öffentlichen Beteiligungsverfahren, beispielsweise zum Stadtschloss Potsdam, prägen das Weiterbildungskonzept.

Wer mehr über die Weiterbildung 'Mediation und Konfliktmanagement' wissen möchte, ist recht herzlich zu einem Informationsabend mit Prof. Dr. Mickley eingeladen. Er findet statt am Mittwoch, dem 23.10.2002, um 19.00 Uhr, in der Fachhochschule Potsdam, Pappelallee 8-9, 14469 Potsdam, Haus 3. Weitere Informationen und Anmeldung bei Christa Heinrich, Abteilung Weiterbildung, Tel. 0331 - 580 2430, Weiterbildung@fh-potsdam.de, http://www.fh-potsdam.de
uniprotokolle > Nachrichten > Mediation und Konfliktmanagement - Berufsbegleitende Weiterbildung

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/7277/">Mediation und Konfliktmanagement - Berufsbegleitende Weiterbildung </a>