Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 23. November 2014 

175. Todestag von Joseph von Fraunhofer

29.05.2001 - (idw) Fraunhofer-Gesellschaft

Festveranstaltung im Deutschen Museum in München, Fraunhofer-Saal. Donnerstag, 7. Juni 2001, 11.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Die Wahl Joseph von Fraunhofers als Namenspatron unserer Gesellschaft war nicht zufällig; seine Bedeutung für die optische Forschung ist herausragend. Darüber hinaus verband er sein wissenschaftliches Wirken mit erfolgreichem Unternehmertum. Forschung für die Praxis war sein Leitmotiv. Am 7. Juni 2001 jährt sich nun zum 175. Mal der Todestag Joseph von Fraunhofers. Zur Erinnerung an den Namenspatron unserer Gesellschaft möchten wir Sie deshalb sehr herzlich einladen zur Gedenkveranstaltung "Approximavit sidera" - "Er brachte uns die Gestirne näher"

Im Mittelpunkt der Veranstaltung werden zwei Vorträge stehen. Frau Monika Stoermer, Generalsekretärin der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, wird über das Leben Joseph von Fraunhofers sprechen. Unser Vorstand Herr Dr. Hans-Ulrich Wiese wird dem Fraunhofer-Leitsatz "Forschen für die Praxis" folgen und von aktuellen Entwicklungen in der Fraunhofer-Gesellschaft berichten. Die Reden werden von Musik aus der Zeit Fraunhofers eingerahmt. Im Anschluss bitten wir Sie zu einem kleinen Empfang.

Bitte melden Sie sich an, damit wir besser planen können. Für Rückfragen, Material- oder Interview-Wünsche stehe ich Ihnen gern zur Verfügung. Dr. Johannes Ehrlenspiel, Telefon: 0 89/12 05-2 42, Fax: 0 89/12 05-7 13, joh.ehr@zv.fhg.de
uniprotokolle > Nachrichten > 175. Todestag von Joseph von Fraunhofer

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/73288/">175. Todestag von Joseph von Fraunhofer </a>