Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 15. Oktober 2019 

3. Campusfest hofft auf den Segen von oben

07.06.2001 - (idw) Ruhr-Universität Bochum

Nur noch die Wetterfrösche müssen mitspielen! Mit dem Segen von oben wird das 3. Campusfest (zugleich 29. Sommerfest der RUB) am Mittwoch, 13. Juni 2001 eine Superparty mit außerordentlich üppigem Programm.

Bochum, 07.06.2001
Nr. 156

3. Campusfest hofft auf den Segen von oben
Mit Knallern und Bonbons gespicktes Programm
Bunt: für Familien und Marathontänzer


Nur noch die Wetterfrösche müssen mitspielen! Mit dem Segen von oben wird das 3. Campusfest (zugleich 29. Sommerfest der RUB) am Mittwoch, 13. Juni 2001 eine Superparty mit außerordentlich üppigem Programm: von Händels "Messias" bis Afrotrommeln, Fußball oder abtanzen, schlemmen und staunen, Feuerwerk in die Höhe, Fallschirmspringer in die Tiefe, Test für die Fitness, Comedy für die Lachmuskeln, Vorträge zum Nachdenken, Ratz Fatz - erste Schritte ihrer Kinder zu Zirkusartisten. Der erste Startschuss fällt wie immer um 11 Uhr im Uni-Center, um 15 Uhr ist dann der Auftakt auf dem Campus der RUB mit der Heitkamp-Deilmann-Haniel Bigband. Ende offen: In der großen Mensa ist Partytime mit dem Matrix bis zum Morgengrauen; Motto "Calling all nationes".

Veranstalter

Veranstalter sind die Ruhr-Universität, das Akademisches Förderungswerk, die Fachhochschule Bochum, die Gesellschaft der Freunde, Radio c.t.96.9 bochum, das Projektmanagement des Uni-Centers mit dem Organisator CoolTour, Bochum.

Start für Familien und Kinder im Uni-Center

Der Beginn im Uni-Center bietet schwerpunkmäßig ein Programm für Familien. Zwei Bühnen, eine auf dem Platz des Friedens, die andere vor "plus" sind Zentren des bunten Programms. Mit Ratz Fatz, einem Mitmachprogramm kann sich der Nachwuchs als Zauberer, Akrobat, Stelzenläufer oder Einradfahrer versuchen. Luftballonwettbewerb, Hüpfburg, sportmedizinischen Tests, Roboterwettbewerb, Tanzmusik, Swing, Capoeira und Rockmusik garantieren Spiel, Spaß und Unterhaltung.

Dudelsackpfeifer schlägt Brücke zum Campus

Eine akustische, nicht überhörbare Brücke zum Campus wird ein auf der Fußgängerbrücke patrouillierender Dudelsackpfeifer schlagen. Zentrum des Geschehens auf dem Campus sind Forum, Hörsaalzentrum Ost, Audimax und Mensa: Musik, Theater, Comedy, Campusradio live on stage, Fallschirmspringer, Heißluftballons, Fußballturnier, Höhenfeuerwerk, Cafe Welt, Tanz und Disco.

Komplettes Programm im www

Das gesamte Programm mit Orten und Terminen kann im Internet aufgerufen werden unter: www.campusfest.de. Programmhandzettel werden auch auf dem Campusfest verteilt.
uniprotokolle > Nachrichten > 3. Campusfest hofft auf den Segen von oben

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/73697/">3. Campusfest hofft auf den Segen von oben </a>